Martinz: ÖVP Kärnten tief bewegt

Tief berührt möchte die ÖVP Kärnten ihr Beileid der Familie Goess aussprechen.

Klagenfurt (OTS) - "Ich bedauere den Verlust zutiefst und spreche der Familie Goess mein aufrichtiges Mitgefühl auch im Namen der ÖVP Kärnten aus", reagiert heute LR Josef Martinz auf das Ableben von Dr. Leopold Goess. Es stimme Martinz traurig, denn er habe Dr. Goess als vielseitig engagierten Menschen kennen und schätzen gelernt. "Dieser Verlust reißt menschlich eine große Lücke in das politische Leben Kärntens, da Dr. Goess immer die Verantwortung der Politik in den Vordergrund stellte", sagt Martinz.

Sehr berührend sei für ihn, Martinz, persönlich die Begegnung im Rahmen der Ulrichsberg-Feier gewesen. "Leopold Goess hat sehr differenziert den geschichtlichen Zusammenhang für die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft herausgearbeitet", erklärt Martinz. Er wünsche der Familie viel Kraft, um diesen großen Verlust zu bewältigen und die ÖVP Kärnten ist in diesen schweren Stunden in Gedanken bei der Trauerfamilie.

"Wir werden Dr. Leopold Goess ein ehrendes Andenken bewahren", sagt Martinz.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 18
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0001