25.000 "besser bewegen" Interessierte in NÖ

Sobotka: "Bewusst gesund leben hält unseren Körper bis ins hohe Alter fit"

St. Pölten (NÖI) - Der ersten Schwerpunkt der Aktion "Gesund Leben in Niederösterreich" war "besser essen". Mit dem zweiten Schwerpunkt "besser bewegen" und dem dazugehörigen Bewegungs-Ordner wurde ein weiterer Schritt in der Bewusstseinbildung der Bevölkerung im Bereich Gesundheit und vor allem Gesundheitsvorsorge gesetzt. Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka überreichte den Jubiläums-Ordner persönlich an die 25.000 Abonnentin Veronika Pechtold aus Gaaden.

"Ziel der Aktion "Gesund Leben in Niederösterreich" ist es, den Bürgerinnen und Bürgern ans Herz zu legen, sorgsam mit ihrem Körper umzugehen. Wer seinen Körper durch bewusste Ernährung, ausreichend Bewegung und die nötige Ruhe und Entspannung fit hält, wird bis ins hohe Alter davon profitieren", betont Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka.

"Es freut mich ganz besonders, dass bereits 25.000 Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher dieses Serviceangebot nutzen, um sich mit dem Thema Sport und Fitness auseinander zu setzen. Das zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, um ein Umdenken im Bereich der persönlichen Gesundheit zu bewirken", betont der Landesrat.

"Gesund Leben in Niedersterreich-tut gut" bietet weitere zahlreiche Service- und Informationsangebote: Von Broschüren zum richtigen trinken, über die beiden Sammelordner zu den Schwerpunkten "besser essen" und "besser bewegen" bis hin zu einem Wanderwegenetz ganz im Sinne von "tut gut" ist für jeden Geschmack und Anspruch etwas dabei.

"Wir setzen einerseits auf die breite Information für die Bevölkerung über alle Themen im Bereich der Gesundheit, andererseits bieten wir ganz konkrete Angebote, die der Bevölkerung den Zugang zu einem gesunden Leben erleichtern soll. Dazu zählen die neuen "tut gut" - Wanderwege ebenso wie das Angebot der Beratung durch Experten und zahlreiche Veranstaltungen", so Sobotka.

Infos unter:
www.tutgut.info oder bei der "tut gut"-Hotline: 02742/22 6 55

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003