Einsturz einer Feuermauer in der Lerchenfelder Straße

Wien (OTS) - Die Wiener Feuerwehr ist derzeit bei einem Einsatz im Zusammenhang mit dem Einsturz einer Feuermauer in der Lerchenfelder Straße 52 im 8. Bezirk. Zwölf Wohnparteien mussten evakuiert werden und wurden vorübergehend in einem Bus der Wiener Linien untergebracht. Die Straßenbahnlinie 46 musste im Zuge des Einsatzes eingestellt werden, die Betriebsaufnahme ist noch unbestimmt. (Forts.mgl.) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale,
Tel.: 531 99 51 67
nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002