Tele2UTA unterstützt die CliniClowns

Tele2UTA unterstützt die CliniClowns mit einer Spende von 5.000 Euro bei ihrer Tätigkeit in Österreichs Krankenhäusern

Wien (OTS) - Die CliniClowns freuen sich über ein Weihnachtsgeschenk von Tele2UTA, dem größten alternativen Telekom-Komplettanbieter Österreichs. Norbert Wieser, Geschäftsführer von Tele2UTA, überreichte Liane Steiner, Generalsekretärin der CliniClowns, einen Spendenscheck über 5.000 Euro.

75 CliniClowns in ganz Österreich besuchen chronisch- und schwerkranke Kinder in den Spitälern und bringen Ablenkung und ein wenig Spaß in die Krankenzimmer.

"Gerade vor Weihnachten ist die Arbeit der CliniClowns besonders wichtig.
Tele2UTA möchte durch diese Spende dazu beitragen, dass schwerkranke Kinder mit den Clowns lachen und ihre Traurigkeit und Angst zumindest zeitweise vergessen können. Zugleich wollen wir mit unserer Spende einen Beitrag dazu leisten, dass die CliniClowns in Österreich ihre wertvolle Arbeit auf Österreichs Kinder-Krankenstationen erfolgreich ausbauen können³, sagte Norbert Wieser anlässlich der Scheckübergabe.

Besonders für Kinder ist ein Krankenhausaufenthalt oft ein traumatisches
Erlebnis: Sie werden aus ihrer vertrauten Umgebung und Tagesablauf gerissen, fühlen sich alleine gelassen und reagieren oftmals mit Angst auf die vielen fremden Menschen und schmerzhafte Untersuchungen. Dieser Zustand der Anspannung erschwert den Heilungsprozess. Ziel der CliniClown-Lachtherapie ist es, Kinder durch Lachen zu entspannen und ihre Genesung zu fördern.

Liane Steiner, Generalsekretärin der CliniClowns: "Unsere Clowns sind keine Hobbykünstler, sondern bestens ausgebildete Kommunikatoren, die in einem mehrstufigen Prozess ausgewählt und speziell geschult werden. Sie kommen vorwiegend aus dem sozialmedizinischen Bereich und sind Sozialarbeiter, Musiktherapeuten, Volksschullehrer, Physiotherapeuten, Künstler, Ergotherapeuten, Psychologen und Ärzte. Die umfassende Aus- und Weiterbildung kostet natürlich Geld - wir freuen uns sehr, dass wir von Tele2UTA unterstützt werden."

Über die Cliniclowns: "Lachen als Therapie!"

"Lachen als Therapie" wird seit Jahren in Amerika mit Erfolg praktiziert.
Prinzessin Stéphanie zu Windisch - Graetz hat die Idee nach Europa gebracht.
1991 wurde der gemeinnützige Verein CliniClowns - Austria in Wien unter dem Ehrenschutz von Altbürgermeister Dr. Helmut Zilk und auf Initiative von Kardiologin Dr. Suzanne Rödler gegründet. Im September 1991 wurden im AKH Wien in der Kinderdialysestation die ersten Clownvisiten in Europa durchgeführt. Heute werden in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Vorarlberg schwerstkranke Kinder und Erwachsene kontinuierlich von den CliniClowns besucht. Die CliniClowns - Austria ( http://www.cliniclowns.at ) waren die ersten Spitalclowns in Österreich. An der Gründung von CliniClowns Belgien, Holland und Moskau waren wir maßgeblich beteiligt.

Über Tele2UTA

Tele2UTA ist in Österreich der größte alternative Telekom-Komplettanbieter, der privaten Haushalten, Unternehmen und Carriern ein umfassendes Produktportfolio bestehend aus Festnetz- und Mobiltelefonie, Schmal- und Breitband-Internetservices sowie Datendiensten anbietet. Tele2UTA-Kunden profitieren von einfachen Services in Top-Qualität zu billigen Preisen.

Tele2 AB ist Europas führender und profitabler alternativer Telekommunikationsanbieter. Tele2 ist immer bestrebt die besten Preise am Markt anzubieten. Im Rahmen unserer Unternehmenswerte haben wir es uns daher zur Aufgabe gemacht, allen Europäern einfache und billige Telekommunikationsservices zu bieten. Derzeit bieten wir mehr als 30 Millionen Kunden in 25 Ländern Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Festnetz- und Mobiltelefonie, Internet(zugang), Datennetzwerke, Kabel TV und Content Services. Unsere Hauptmitbewerber sind die früheren staatlichen Monopolbetriebe. Tele2 wurde 1993 von Jan Stenbeck gegründet und notiert seit 1996 an Stockholmsbörsen. 2004 wies Tele2 einen Umsatz in Höhe von SEK 43.033 Millionen (MEUR 4.760) und ein EBITDA in Höhe von SEK 6.618 Millionen (MEUR 730) aus.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Liane Steiner
Generalsekretärin der CliniClowns Austria Verein CliniClowns
Schwarzenbergplatz 16 A-1010 Wien Tel. 50200-200
Mobil: 0664/1920375
Fax: 50200-7
http://www.cliniclowns.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TE20001