euro adhoc: Curanum AG / Gewinnprognose / CURANUM plant 0,45 Euro je Aktie für 2006; Vertrag über den Kauf der Großwäscherei unterschrieben (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

19.12.2005

Nach der Übernahme des Betriebs von sieben Pflegeeinrichtungen und dem Erwerb einer Großwäscherei ab dem 1. Januar 2006 veröffentlicht die CURANUM AG die Planung für das Jahr 2006.

Danach werden die Umsatzerlöse im Gesamtjahr auf 210,6 Mio. EUR steigen (2005e:
187,8 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern EBITDA plant die CURANUM mit 33,1 Mio. EUR (2005e: 25,6 Mio. EUR), das entspricht einer EBITDA-Marge bezogen auf die Umsatzerlöse von 15,7%. Das geplante EBIT des Jahres 2005 in Höhe von 19,4 Mio. EUR soll um 8,0 Mio. EUR auf 27,4 Mio. EUR gesteigert werden, die EBIT-Marge 2006 würde somit auf 13,0% steigen. Das Vorsteuerergebnis plant der Betreiber von Pflegezentren mit 20,4 Mio. EUR, das Ergebnis nach Steuern soll auf 13,4 Mio. EUR (2005e: 8,5 Mio. EUR) gesteigert werden. Bei 29,7 Mio. Stück Aktien entspricht das einem Ergebnis je Aktie von 0,45 Euro.

Der Erwerb der Großwäscherei in Rheinland-Pfalz konnte heute vertraglich gesichert werden. Dabei einigten sich die Parteien auf einen Kaufpreis von 1,85 Mio. EUR. Die Wäscherei wird bereits ab dem Beginn des Jahres 2006 die erste CURANUM-Wäsche waschen.

München, 19. Dezember 2005

Der Vorstand

in Mio. EUR 2005e 2006e yoy Umsatzerlöse 187,8 210,6 12,1% EBITDA 25,6 33,1 29,3% in % v. Umsatz 13,6% 15,7% Abschreibungen 6,2 5,7 -8,1% EBIT 19,4 27,4 41,2% in % v. Umsatz 10,3% 13,0% Net profit 8,5 13,4 57,6% EPS (EUR) 0,28 0,45 60,7%

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 19.12.2005 10:55:33
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Curanum AG
Maximilianstr. 35c
D-80539 München
Telefon: +49 (0)89 242065 60
FAX: +49 (0) 89 242065 10
Email: info@curanum.de
WWW: http://www.curanum.de
ISIN: DE0005240709
Indizes: CDAX, Classic All Share, Prime All Share, SDAX
Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Geregelter Markt: Bayerische Börse, Freiverkehr: Berliner
Wertpapierbörse, Hamburger Wertpapierbörse, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bremer Wertpapierbörse (BWB)
Branche: Gesundheitsdienste
Sprache: Deutsch

Bernd Rothe
Tel.: +49 (0)89 242065-60
E-Mail: bernd.rothe@curanum.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003