euro adhoc: Century Casinos,Inc. / Sonstiges / Century Casinos startet Projekt in Grossbritannien (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

19.12.2005

19. Dezember 2005 - Als ersten Schritt nach Grossbritannien gibt Century Casinos, Inc. ein Casino- und Hotelprojekt in Croydon, südlich von London, bekannt.

Century Casinos’ Partner in diesem Projekt ist die Westmead Business Group Limited, Besitzer und Betreiber des Airport House und Aerodrome Hotels in Croydon. Das Gesamtprojekt wird folgende Komponenten beinhalten: ein Casino der Kategorie "Large" (wie im neuen Glücksspielgeetz von Grossbritannien definiert) mit einer Fläche von mindestens 1.500 m2 mit mindestens 30 Spieltischen und bis zu 150 Spielautomaten, eine Expansion des bestehenden Hotels auf 150 Zimmer, zwei Restaurants und mehrere Bars, einen Fitnessbereich, einen Events- und Konferenzbereich für 300 Gäste, das bestehende Flughafen Museum sowie mehrere Miet-Büroeinheiten.

Das Aerodrome Hotel in Croydon wurde 1928 am Flughafen Croydon, dem ersten internationalen Passagier-Flughafen der Welt, eröffnet. In den ersten Jahrzehnten des Hotelbetriebes trugen sich prominente Persönlichkeiten wie König George VI., Amy Johnson, Douglas Fairbanks, Mary Pickford und Charlie Chaplin in die Gästeliste ein. Die ideale Lage am Autobahnzubringer A23 ergibt schnelle Strassen- und Bahnverbindungen ins Zentrum Londons (30 Minuten) und zu den Flughäfen Gatwick (20 Minuten) und Heathrow (45 Minuten). Das Marktpotenzial in einem Umkreis von 20 Minuten beläuft sich auf 700.00 Einwohner, deren durchschnittliches Einkommen über dem Grossbritanniens liegt.

"Dieses Vorhaben verspricht eines der interessantesten Large Casino Projekte in Grossbritannien zu werden", sagt Peter Hoetzinger, Co-CEO und President von Century Casinos, Inc. "Das im April 2005 erlassene neue Glücksspielgesetz, welches erstmals Casinos mit Spieltischen, Spielautomaten und Unterhaltungselementen von internationalem Standard zulässt, gepaart mit der attraktiven Lage und dem vielversprechenden Marktpotenzial von Croydon, machen dieses Projekt zu einem idealen Einstieg in den Casinomarkt in Grossbritannien", ergänzt Hoetzinger.

John Power, Vorstandsvorsitzender der Westmead Business Group, sagt: "Die Erweiterung des Airport House und des Airport Hotels um ein Casino, zusätzliche Hotelzimmer, Restaurants, Bars und einen Events- und Konferenzbereich wird positive Auswirkungen auf Croydon und die Region südlich von London haben. Wir freuen uns sehr, mit Century Casinos einen international erfolgreichen und erfahrenen Partner gefunden zu haben und Casino - Unterhaltung von höchstem internationalem Standard nach Croydon zu bringen."

Als nächste Schritte werden die Westmead Business Group und Century Casinos damit beginnen, die notwendigen Unterlagen für die Planungs- und Flächenwidmungsgenehmigungen auszuarbeiten und danach die Bewerbung für eine Casinolizenz bei der neu etablierten UK Gambling Commission einreichen (geplant im zweiten Halbjahr 2006).

Über Century Casinos, Inc:

Century Casinos, Inc. ist ein internationales Casinounternehmen mit Sitz in Delaware, USA. Die Gesellschaft besitzt und betreibt das Womacks Casino und Hotel in Cripple Creek, Colorado sowie das Caledon Hotel, Spa & Casino in der Nähe von Kapstadt, Südafrika. Darüberhinaus betreibt die Gesellschaft Casinos an Bord der Luxus-Kreuzfahrtschiffe Silver Wind, Silver Cloud, Silver Whisper, The World of ResidenSea, und den Schiffen von Oceania Cruises. Weiters besitzt die Gesellschaft 50% von und erbringt technische Casinodienstleistungen für das Casino Millennium im Marriott Hotel in Prag. Die Gesellschaft ist Mehrheitseigentümer von derzeit in Bau befindlichen Casino und Hotel Projekten in Central City, Colorado und Edmonton, Kanada. Century Casinos, Inc. verfolgt laufend verschiedene internationale Casino-Projekte in verschiedenen Entwicklungsstufen.

This release may contain forward-looking statements that involve risks and uncertainties. Among the other important factors which could cause actual results to differ materially from those in the forward-looking statements are economic, competitive, and governmental factors affecting the company’s operations, markets, services and prices, as well as other factors detailed in the Company’s filings with the Securities and Exchange Commission, including its recent filings on Forms 10-K, 10-Q, and 8K, including the Company’s Form 8K dated October 3, 2005, which contains updated Risk Factors and other information. Century Casinos disclaims any obligation to revise or update any forward-looking statement that may be made from time to time by it or on its behalf.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Hoetzinger
Co-CEO & President
tel: +43 664 355 3935
mailto: ph@cnty.com
http://www.cnty.com

Larry Hannappel
Senior Vice President
tel: +1 719 229 6448

lhannappel@cnty.com
http://www.cnty.com

Ende der Mitteilung euro adhoc 19.12.2005 07:30:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Century Casinos,Inc.
c/o Century Casinos Europe GmbH, Wipplinger Str. 30
A-1010 Wien
Telefon: +43/664/3553935
FAX: +43/1/53363334
Email: ph@cnty.com
WWW: www.cnty.com
ISIN: AT0000499900
Indizes: WBI
Börsen: Amtlicher Handel: Wiener Börse AG
Branche: Glücksspiele
Sprache: Deutsch

Kontaktpersonen bei Century Casinos

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002