Wiener Ortsgebiet: 60/70-Ausnahmeschilder planmäßig entfernt

Tempo 50 gilt nun wie in allen anderen Ortsgebieten auch in Wien

Wien (OTS) - Das Entfernen der rund 400 60/70-Ausnahmeschilder im Wiener Ortsgebiet konnte von der zuständigen MA46 am Donnerstag planmäßig abgeschlossen werden. Die rund 300 zusätzlichen IG-L-Beschilderungen an der Wiener Landesgrenze werden noch bis Anfang Jänner 06 errichtet, ab dann tritt auch die zugrunde liegende IG-L-Verordnung in Kraft.

Ab sofort gilt wie in allen anderen Ortsgebieten gemäß StVO Tempo 50

Somit gilt ab sofort im gesamten Wiener Ortsgebiet wie auch in allen anderen Ortsgebieten Österreichs gemäß StVO Tempo 50. Ausnahmen stellen nun nur mehr Autobahnen und Schnellstraßen sowie die Tempo-30-Zonen in Wohngebieten dar. Die Rücknahme der Ausnahme-Schilder hatte auf die Flüssigkeit des Verkehrs praktisch keine Auswirkungen. (Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81416
Mobil: 0664/8156011
mailto: hei@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021