Niedermühlbichler pflegt schlechten Stil

Wien (OTS) - "Die unqualifizierten und untergriffigen
Rundumschläge von Georg Niedermühlbichler sind Beweise für das mangelnde Demokratieverständnis und die erhöhte Nervosität. Der in den Gemeinderat geflüchtete SP-Bezirksvorsteher-Stellvertreter der Inneren Stadt zeigt sich nicht nur als schlechter Verlierer sondern auch als einer, dem es nach wie vor schwer fällt, dass jetzt wieder Bewohnerinteressen im Vordergrund stehen. Es wäre gut, wenn dieser schlechte politische Stil nicht zum Regelfall würde", erklärte heute Bezirksrat der ÖVP Inneren Stadt, Friedrich Fallmann, in einer kurzen Reaktion auf die neuerlichen Angriffe des noch wenige Tage als BV-Stv. in der Inneren Stadt amtierenden Neo-Gemeinderates der SPÖ, Georg Niedermühlbichler.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0005