EuGH-Watschn für Steuerberater Matznetter!

Krenn: "Aktuelles EuGH-Urteil zeigt Richtigkeit der österreichischen Unternehmenssteuerreform!"

Wien (OTS/RFW) - "Die grenzüberschreitende Verlustanrechnung, oder auch Gruppenbesteuerung, gegen die Matznetter seit Monaten wettert, wurde durch das aktuelle EuGH-Urteil im Falle Marks & Spencer in Großbritannien bestätigt und für richtig befunden", so Matthias Krenn, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich und stellvertretender Bundesobmann des Ringes Freiheitlicher Wirtschaftstreibender und Unabhängiger (RFW). Krenn lobt in diesem Zusammenhang die mehr als weise Voraussicht der österreichischen Bundesregierung bei der Umsetzung der heuer in Kraft getretenen Steuerreform: "Für Österreich hat dieses Urteil keine praktischen Auswirkungen, die anderen EU-Mitgliedstaaten müssen ihr Steuerrecht diesbezüglich erst anpassen."

Durch die Gruppenbesteuerung kann ein Unternehmen die Verluste von Tochtergesellschaften im EU-Ausland im jeweiligen Stammland geltend machen, und so Steuern sparen. Die Argumente Matznetters, die Gruppenbesteuerung begünstige nur Großkonzerne, muss an dieser Stelle relativiert werden: "Für die heimische Wirtschaft ist eine ausgewogene und gute Zusammenarbeit zwischen Industrie und KMUs unumgänglich, leben doch viele kleine heimische Unternehmen von den Aufträgen der Großkonzerne, wie beispielsweise von Magna in der Steiermark oder Doppelmayr in Vorarlberg", so Krenn in einer ersten Reaktion auf das gestern verkündete Urteil.

Matznetter, einer der größten Kritiker der Gruppenbesteuerung, sollte sich mit der Steuergesetzgebung endlich einmal intensiver beschäftigen, bevor er wieder in aller Öffentlichkeit vorausschauende und sinnvolle steuerliche Maßnahmen der Regierung in unqualifizierter und dilettantischer Weise kritisiert. (gg)

Rückfragen & Kontakt:

RFW - Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender
Mag.Gracia Geisler
Tel.: 0664 / 548 71 89
geisler@rfw.at
http://www.rfw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFW0001