"50 Jahre Österreich in den Vereinten Nationen"

Festveranstaltung in der Wiener Hofburg am Mittwoch

Wien (OTS) - Auf Initiative des Außenministeriums findet am Mittwoch, dem 14. Dezember um 11 Uhr, in der Wiener Hofburg die Festveranstaltung "50 Jahre Österreich in den Vereinten Nationen" statt.

Neben Außenministerin Plassnik werden aus Anlass von 50 Jahren österreichischer Mitgliedschaft bei den Vereinten Nationen auch Bundespräsident Fischer, Bundeskanzler Schüssel, der Generaldirektor der UNO in Wien (UNOV) Antonio Maria Costa, IAEO-Generaldirektor und Friedensnobelpreisträger Mohamed EL Baradei und Bürgermeister Häupl sprechen. Eine Grußadresse von Generalsekretär Kofi Annan wird als Videobotschaft eingespielt.

Umrahmt wird der Festakt, der vom ORF live übertragen wird, durch zahlreiche Darbietungen von internationalen Musikgruppen aus Wien, durch ein Bläserensemble der Gardemusik und den Chor der Vienna International School. (Schluss) an

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Regina Wiala-Zimm
Magistratsdirektion-Auslandsbeziehungen
Tel.: 4000 82576

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012