Reaktion auf die OTS-Meldung der FPÖ zu LOHENGRIN

Wien (OTS) Durch die erschienene OTS-Meldung zur LOHENGRIN-Premiere hat die Wiener Staatsoper mit Erstaunen wahrgenommen, daß der Kultursprecher der Wiener FPÖ, LAbg GR Mag. Harald Stefan nun scheinbar auch als Musikkritiker fungiert. (Schluß)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper / Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (++43-1) 514 44 / 2309
Fax: (++43-1) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO0002