OeNB: Euroraumdaten auf einen Blick

Wien (OTS) - Vor dem Hintergrund einer verstärkten Nachfrage nach vergleichbaren statistischen Daten über die Länder des Euroraums bietet die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) seit heute, Dienstag, dem 6.12.2005, ausgewählte finanz- und monetärstatistische Daten von Einzelländern des Euroraums auf ihrer Homepage an. Damit sind nun harmonisierte Daten für diese Länder zusammen mit den jeweiligen Euroraumaggregaten erstmals auf einen Blick verfügbar.

Ähnliche Plattformen wurden auch bei den anderen Zentralbanken des Eurosystems und der Europäischen Zentralbank (EZB) in der jeweiligen Landessprache eingerichtet. Die Daten werden monatlich zentral aktualisiert. Das nunmehr in dieser Form vorhandene Datenangebot ist allerdings nur ein erster Schritt, eine Erweiterung um zusätzliche Zeitreihen ist bereits in Planung.

Die einzelnen Zentralbanken des Eurosystems, im österreichischen Fall die OeNB, erheben die notwendigen nationalen Daten, bereiten sie auf und senden sie an die EZB. Diese führt die Einzelländerdaten zu den Euroaggregaten zusammen, welche dann als wichtige Grundlage für die geldpolitischen Entscheidungen dienen.

Der österreichischen Öffentlichkeit stellt die OeNB mit Hilfe der Internettechnologie und internationalen Statistikstandards (SDMX) dieses Datenangebot auf ihrer Homepage zur Verfügung. Wesentliches Ziel dieser zentralen Darstellung wichtiger finanz- und monetärstatistischer Daten ist, die Kommunikation von Statistiken an die Medien und die Bürger zu vereinfachen und ihnen das Eurosystem als Netzwerk von eng zusammenarbeitenden Institutionen näher zu bringen.

Die Daten sind auf der Homepage der OeNB unter http://statistik.oenb.at im Bereich "Statistische Daten/Internationale Vergleiche" unter "Harmonisierte Euroraum-Daten" abrufbar.

Herausgeber:
Oesterreichische Nationalbank
Sekretariat des Direktoriums /
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.Nr.: (++43-1) 404 20 DW 6666
http://www.oenb.at

Rückfragen & Kontakt:

Statistik Hotline
Tel.: +43-1-40420-5555
Statistik.hotline@oenb.at

Weitere statistische Informationen unter
statistik.oenb.at
dieaktuellezahl.oenb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONB0001