Online Bookmaker Gamebookers.com kauft Star-Spieler für Aris Basketball-Team

London (ots/PRNewswire) - Gamebookers ( http://www.gamebookers.com ), ein führendes europäisches Internet-Unternehmen für Sportwetten, gab heute bekannt, dass das Unternhmen den Basketball-Star Vladimir Petrovic für das Aris-Team in der ersten griechischen Basketball-Liga kaufen und sein Gehalt für den Club zahlen wird.

Dieser bahnbrechende Deal bauf auf der Sponsorenschaft von Aris durch Gamebookers für die Saison 2005-2006 auf und erweitert die bedeutende Investition des Unternehmens in diesen traditionsreichen Basketball-Verein.

Petrovic, der zuvor von 1999 bis 2001 für Aris und in der vergangenen Saison für die italienische Mannschaft von Siena Montepaschi spielte, verfügt über umfassende Erfahrung innerhalb des europäischen Basketballs und hat ausserdem in Deutschland, Spanien und in seinem Heimatland Serbien und in Montenegro gespielt.

"Dieser Kauf, bei dem ein Sponsor einen Spieler für einen Verein kauft, um das Team auf höchstem Level wettkampfstark zu machen, ist bisher einmalig in der Welt, kommentierte John O Malia, CEO von Gamebookers.com. Die Tatsache, dass Gamebookers.com, in diesem Fall der Sponsor, ein Online-Bookmaker ist, mag manche Leute schockieren, aber unsere Spieler sind ehrgeizige Sportsfans, und wir schulden ihnen die Unterstüzung des Wachstums des europäischen Sports. Dieser Schritt zeugt von der Verpflichtung von Gamebookers gegenüber Aris, einem traditionsreichen Verein mit einer aussergewöhnlichen Fan-Basis, und gegenüber dem europäischen Sport im Allgemeinen. Wir sind zuversichtlich, dass Petrovic dazu beitragen wird, dass Aris die Spitze der griechischen und europäischen Tabellen erreichen wird; daher freuen wir uns, diesen Kauf für den Verein zu tätigen. Von diesem grossartigen Spieler wird nicht nur Aris, sondern auch die Gamebookers.com-Marke als führendem Sponsor der Mannschaft profitieren. Ausserdem möchten wir anderen Mannschaften auf ähnliche Weise helfen, ihr volles Potenzial zu erzielen."

Der Präsident und CEO des Basketball-Vereins Aris, Damianidis, kommentierte den Deal wie folgt: "Unser Verein arbeitet schon seit Langem mit führenden Organisationen der Industrie zusammen. Als ein Unternehmen, das in ganz Europa tätig ist und über eine starke Marktpräsenz im Balkan verfügt, war Gamebookers ein natürlicher Zuwachs zu unserer "Familie". Die Vertreter von Gamebookers haben mehrmals unsere Zentrale in Thessaloniki besucht, und wir alle waren uns darüber einig, dass wir das gleiche Ziel mit der gleichen Leidenschaft verfolgen, und zwar an die Spitze zu gelangen und alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Aus diesem Grund sind wir auf dieses einzigartige Angebot eingegangen. Dies ist eine einmalige Sponsorenschaft und der Beginn einer für die Zukunft vielversprechenden Partnerschaft.

Weitere Informationen erhalten Sie von: Luke Brill Global Marketing Manager +44-0-207-537-9998 +44-0-7733-100-160 (Mobil-Tel.) luke@gamebookers.com

Firmenprofil Gamebookers.com

Gamebookers ist eine internationale Wettgruppe, lizenziert in Grossbritannien, Irland, Österreich und Antigua und Barbuda. Gamebookers steht im Eigentum von Trident Gaming PLC. Die Konzerngesellschaft hat mehr als 180.000 Kunden in der ganzen Welt, wickelt jährlich über 20 Mio. Wetten ab und zahlte allein im Jahre 2004 mehr als 148 Mio. Euro an ihre Kunden aus. Die Gamebookers Websites bilden gemeinsam ein "One Stop Shop"-Konzept für die Spieler, denen eine breite Palette von sowohl fixierten Gewinnchancen, Live-Wetten und P2P-Wetten auf jedes bedeutende Sportereignis, kombiniert mit Casinospielen und viele einzigartige Content- und Unterhaltungsfeatures geboten werden. Die Wettdienste sind in 27 Währungen und 8 Sprachen verfügbar -- das sind Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Türkisch, Rumänisch, Griechisch und Russisch. Alle Unternehmen, die zur Gamebookers Wettgruppe gehören, sind hundertprozentige Tochterunternehmen von Gamebookers Group Ltd., London, die wiederum im Eigentum von Trident Gaming Plc, London steht.

Informationen über den ARIS Basketball Club

ARIS wurde 1922, nur acht Jahre nach der Fussball-Liga, gegründet. Zu den frühen Erfolgen von ARIS gehören die Meisterschaft im Jahr 1930, welche die Mannschaft erst nach 49 Jahren wieder gewinnen sollte. Im Anschluss an die Meisterschaft im Jahr 1979 begann ARIS, einige der talentiertesten Spieler in Griechenland und Europa unter Vertrag zu nehmen, darunter Nikos Galis, Panagiotis Giannakis und Lefteris Subotic. Die Mannschaft bildete eine 15jährige Dynastie und sorgte für zahlreiche Rekorde (z. B. blieb sie in drei aufeinander folgenden Saisons ungeschlagen), die bisher einzigartig sind und der Mannschaft den Titel "Kaiser" einbrachte. In den 80er und frühen 90er Jahren dominierte ARIS nicht nur die griechische Liga, sondern positionierte das Land auch auf der europäischen Landkarte des Basketballs, als die Mannschaft erstmalig in der Geschichte in drei aufeinanderfolgenden Jahren die Final Four's der Euroleague erreichte. Trotz finanzieller Schwierigkeiten , mit den ARIS in den späten 90er Jahren zu kämpfen hatte, gewann das Team weiterhin Siegertitel, darunter den europäischen Korac Cup im Jahr 1997. Heute verfügt ARIS über 21 Siegertrophäen: 10 griechische Meisterschaften, 8 griechische Cups und 3 europäische Cups.

Website: http://www.gamebookers.com

Rückfragen & Kontakt:

Luke Brill, Global Marketing Manager, Gamebookers,
+44-0-207-537-9998, oder +44-0-7733-100-160 (Mobil-Tel.), oder
luke@gamebookers.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005