euro adhoc: Alpine Select AG / Kapitalerhöhung/Restrukturierung / Alpine Select AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

05.12.2005

Medienmitteilung

Alpine Select AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

Zug, 5. Dezember 2005. Nach dem Ablauf der Bezugsfrist der am 16. November 2005 angekündigten Kapitalerhöhung teilt Alpine Select AG mit, dass alle den Aktionären zugeteilte Bezugsrechte ausgeübt worden sind. Der Verwaltungsrat hat heute die erforderlichen Beschlüsse gefasst, um das Aktienkapital durch Ausgabe von 2'266'306 Namenaktien von je CHF 0.02 Nennwert aus dem genehmigtem Kapital um CHF 45'326.12 von CHF 181'304.50 auf CHF 226'630.62 zu erhöhen.

Die neuen Namenaktien wurden den bisherigen Aktionären unter Wahrung des Bezugsrechtes angeboten, wobei vier Namenaktien der Alpine Select AG zum Bezug von einer neuen Namenaktie berechtigten. Der Ausgabepreis betrug CHF 13 netto je neue Namenaktie der Alpine Select AG.

Die Kotierung der neuen Namenaktien erfolgt voraussichtlich auf den 8. Dezember 2005.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 05.12.2005 17:59:24
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Alpine Select AG
Bahnhofstrasse 23
CH-6301 Zug
Telefon: +41 41 720 44 11
FAX: +41 41 720 44 12
Email: hstrehler@alpine-select.ch
WWW: www.alpine-select.ch
ISIN: CH0019199550
Indizes:
Börsen: Amtlicher Markt: SWX Swiss Exchange
Branche: Finanzdienstleistungen
Sprache: Deutsch

Für allfällige Fragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Hermann Strehler
Alpine Select AG, Bahnhofstrasse 23, 6300 Zug
Telefon 041 720 44 11, Fax 041 720 44 12
hstrehler@alpine-select.ch / www.alpine-select.ch

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0008