Aviso - Morgen, Dienstag - Veranstaltung der Grünen zur Lage der Menschenrechte in Tschetschenien

Wien (OTS) - Der Grüne Klub im Parlament, die Grüne Bildungswerkstatt, das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog und die Diplomatische Akademie

laden zu

"WIE GUT, WENN MAN TAUB IST"
ZUR LAGE DER MENSCHENRECHTE IN TSCHETSCHENIEN

Im Festsaal der Diplomatische Akademie,
Favoritenstraße 15a, A-1040 Wien

Am 6. Dezember 2005, 19.00 Uhr

Die Veranstaltung findet in englischer und deutscher Sprache statt.

Keynote Speaker:
Ludmilla Alexeewa (Vorsitzende der Moskauer Helsinki Gruppe)

Kommentare von:
Gerhard Mangott (Univ. Wien und Innsbruck)
Susanne Scholl (ORF-Korrespondentin, Moskau)

Moderation:
Ulrike Lunacek (NRAbg., außenpolit. Sprecherin, die Grünen)

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

Die Themen der Veranstaltung:
1) Die aktuelle Situation in Tschetschenien mehr als ein halbes Jahr nach der Ermordung von Maschadow und nach der "Wahl" vom 27. Nov. 2005
2) Die Rolle der EU, Forderungen an die österreichische und finnische EU- Präsidentschaft 2006
3) Pulverfass Kaukasus- die Rolle des Tschetschenien-Konfliktes

Zu Beginn der Veranstaltung werden Photos aus Grosny von Sylvie Françoise (Photojournalistin, Paris) gezeigt.

U.a.w.g. Tel.: 318 82 60/20 | Fax: 318 82 60/10 |
e-mail: einladung.kreiskyforum@kreisky.org

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003