FAIR schenken zu Weihnachten - FAIRE Wochen in Wien

Reichhaltiges Programm zwischen 5. und 23. Dezember

Wien (OTS) - Weihnachten naht und der stimmige Appell lautet "FAIR schenken zu Weihnachten und doppelt Freude machen"! Mit dem FAIRTRADE-Gütesiegel ausgezeichnete Produkte - die umfangreiche Palette reicht von Schokolade, Tee, Honig, Nüssen, Marmelade und Wein bis zum dekorativen Geschenkkarton - garantieren, dass Menschen in den Entwicklungsländern fair bezahlt werden, Kinderarbeit verhindert und eine naturnahe, ökologische Landwirtschaft gewährleistet wird.

FAIRE Wochen Wien 2005

Bereits zum vierten Mal finden die FAIREN Wochen zwischen 5. und 23. Dezember in Wien statt. Unter http://www.faire-wochen.at/ kann man sich über das vielseitige kulturelle Rahmenprogramm dieser Aktionswochen, organisiert von der Agentur Südwind Wien und FAIRTRADE und unterstützt von der Stadt Wien, informieren. Die Eröffnung findet am 5. Dezember mit einer Vernissage statt, die eine Erlebnis-Ausstellung über Guatemala präsentiert und bis 22. Dezember im Pädagogischen Institut zu sehen ist. Spektakuläre Krampusspiele mit Überraschungspreisen für Kinder werden am 5. Dezember im "Weltladen" (8., Lerchenfelderstraße 18-24) von 15.00 bis 17.00 Uhr veranstaltet. Ein besonderes Highlight wird auch die FAIRTRADE-Posada sein, ein fröhlicher Umzug mit bunten Kostümen und Musik, die am 14. Dezember vom Treffpunkt hinter der Stephanskirche durch die Innenstadt zieht und von 14.00 bis 18.30 Uhr "Herberge" für FAIRTRADE-Produkte sucht.

Wieden - Erster FAIRTRADE-Bezirk Wiens...

Unter dem Motto "Global denken und lokal handeln" versucht die Bezirksvorstehung Wieden mittels aktiver Information von FAIRTRADE Werbe- und Infomaterial bei Bezirksveranstaltungen, in Schulen, Kindergärten, Pfarren und Vereinen entsprechend zu motivieren.

FAIRTRADE - Eine non-profit Gütesiegel-Initiative...

FAIRTRADE ist ein Verein mit Sitz in Wien, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist. Der Verein arbeitet mit über 522 zertifizierten Produzentenorganisationen zusammen und unterstützt dadurch bereits mehr als 5 Millionen Kleinbauern in über 52 sogenannten Entwicklungsländern.

o Nähere Infos auch unter:
http://www.faire-wochen.at/
http://www.fairtrade.at/

(Schluss) rho

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Anne Charis Rhomberg
Tel.: 4000/81 378
rac@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005