Neue Wege gehen - Gesundheit managen

Universitätslehrgang für Gesundheitsvorsorge und -förderung/Neues Top-Ausbildungsangebot an der Universität UMIT

Hall in Tirol (OTS) - Ab kommenden Frühjahr bietet die Tiroler Universität UMIT, der Spezialist für Gesundheitsausbildungen in Österreich, einen neuen zukunftsträchtigen Universitätslehrgang an. Der Universitätslehrgang für integrative Gesundheitsvorsorge und -förderung vermittelt den Studierenden ein vernetztes Wissen, das es ihnen ermöglicht die Gesundheit des Menschen im Sinne einer ganzheitlich-orientierten Denkweise zu managen. Der viersemestrige Universitätslehrgang wird - vorbehaltlich der Genehmigung durch den Österreichischen Akkreditierungsrat - berufsbegleitend angeboten. Die Absolventen schließen die Ausbildung mit dem Titel Master of Science (M.Sc.) ab.

Die Ausbildungsinhalte der zweijährigen Ausbildung reichen von präventivmedizinischen Grundlagen über Bewegungslehre und deren Präventionsansätze für den Bewegungsapparat bis zu Ernährungswissenschaften, angewandtes Stressmanagement und Gesundheitsförderung in Settings. Ebenso werden Kommunikation und Marketing in der Gesundheitsvorsorge und Wissenschaftstheorie und angewandte Sozialforschung gelehrt.

Mit der Ausbildung eröffnen sich für die Absolventen völlig neue Berfusfelder. Sie arbeiten als "Gesundheitsmanager" in öffentlichen Institutionen, betrieblichen Gesundheitsvorsorgeeinrichtungen. Sie unterrichten in Schulen und Bildungsinstitutionen integrative Gesundheitsvorsorge und -förderung für bestimmte Settings. Weiters haben Absolventen aufgrund ihrer umfassenden Ausbildung die Chance als selbstständige Consultants in Gesundheits- und Wellnessunternehmen in öffentlichen Einrichtungen und Konzernen oder als "Personal Coach" von Privatpersonen zu arbeiten.

Vertiefende Informationen über den Universitätslehrgang für integrative Gesundheitsvorsorge und -förderung erhalten Sie unter www.umit.at. Weiters erhalten sie jederzeit direkte Information unter der Telefonnummer +43(0)50-8648/3706 (Herr Schwarz) oder unter der e-mail-Adresse service@umit.at. Gerne zeigen wir ihnen auch persönlich den modernsten Ausbildungscampus in Österreich, der für Ihre Ausbildung die optimalen Rahmenbedingungen zur Verfügung stellt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hannes Schwaighofer,
hannes.schwaighofer@t-c-c.at,
Tel: 0664/4618201

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001