Sichtbehinderungen, Glätte und Schneefahrbahnen

Kettenpflicht auf fünf Bundes- und einer Landesstraße

St. Pölten (NLK) - Die Fahrbahnen der Straßen in Niederösterreich sind heute überwiegend salznass bis feucht, im Raum Aspang können die Fahrbahnen teilweise auch glatt sein. Auf den Landesstraßen muss in höheren Lagen weiterhin mit Schneefahrbahnen gerechnet werden. Im Raum Haag sowie entlang der B 121 im Raum Waidhofen an der Ybbs gibt es zudem Sichtbehinderungen durch Bodennebel. Im Raum Haag betragen die Sichtweiten bis zu 100 Meter, im Raum Waidhofen bis zu 60 Meter.

Kettenpflicht besteht derzeit für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen auf der B 20 über den Annaberg und Josefsberg, auf der B 21 über den Ochsattel, das Gscheid und den Rohrerberg, auf der B 23 über den Lahnsattel, auf der B 71 über den Zellerrain ab Holzhüttenboden, auf der B 217 zwischen Ötzbach und Elsenreith sowie auf der L 7133 zwischen Maria Laach und Gut am Steg.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, Telefon 02742/9005-60262.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003