Einladungserinnerung: Einladung zum Pressefrühstück des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages am 1.12.2005

Wien (OTS) - Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag
lädt am 1. Dezember 2005 um 9.30 Uhr
zum Pressefrühstück
in den Österreichischen Rechtsanwaltskammertag,
Tuchlauben 12, 1010 Wien

THEMA:

Österreichs Rechtspflege auf dem Prüfstand:
Der 32. Wahrnehmungsbericht des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages

Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag (ÖRAK) präsentiert der Öffentlichkeit heuer zum 32. Mal den Wahrnehmungsbericht. Dieser zeigt Mängel und Verbesserungsvorschläge in der Rechtspflege und Verwaltung auf.

Schwerpunktthemen des diesjährigen Wahrnehmungsberichtes sind neben dem regelmäßig wiederholtem Ruf der Rechtsanwaltschaft nach übersichtlichen und verständlichen Gesetzen und anderen Rechtsvorschriften, die Kritik an den zu kurzen Begutachtungsfristen, die Nichteinbeziehung in die Begutachtung und die Wahrung des fairen Verfahrens, wobei auch andere aktuelle Themen angesprochen werden sollen.

Ihre Gesprächspartner:

  • Dr. Gerhard Benn-Ibler, Präsident Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
  • Dr. Waltraute Steger, Vizepräsidentin ÖRAK
  • Dr. Gerhard Horak, Vizepräsident ÖRAK
  • Dr. Rupert Wolff, Vizepräsident ÖRAK

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
Julia Bisanz
Tel.: 01/5351275-15
bisanz@oerak.at
http://www.rechtsanwaelte.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORA0001