euro adhoc: LLOYD FONDS AG / Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit / Lloyd Fonds vereinbart exklusive Vertriebsvereinbarung über Schiffsfonds mit US-Dollar 137 Mio. Eigenkapital (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

23.11.2005

Die Lloyd Fonds AG hat mit einer großen deutschen Bank einen Vertriebsvereinbarung über einen Fonds mit US-Dollar 137,5 Mio. Eigenkapital vereinbart. Mit einem Investitionsvolumen von US-Dollar 377,3 Mio. handelt es sich um den größten Tonnagesteuer-Fonds des Hamburger Emissionshauses. Das Beteiligungsangebot der Lloyd Fonds AG wird zu Beginn des Jahres 2006 in die Platzierung gehen. Lloyd Fonds hat sich damit bereits einen erheblichen Teil des zu platzierenden Eigenkapitals für 2006 gesichert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 23.11.2005 08:13:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: LLOYD FONDS AG
Neuer Wall 72
D-20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 32 56 78 0
FAX: +49 (0)40 32 56 78 99
Email: info@lloydfonds.de
WWW: http://www.lloydfonds.de
ISIN: DE0006174873
Indizes:
Börsen:
Branche: Wirtschaft & Finanzen
Sprache: Deutsch

Götz Schlegtendal
+49 (0)40 325678-148
schlegtendal@lloydfonds.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002