Fundraising für Sozialprojekte der Israelitischen Kultusgemeinde Wien

Feierliche Verleihung der Stipendien für SchülerInnen der Zwi Perez Chajes Schule, Wien

Wien (OTS) - Am Freitag, den 25.11. findet bereits zum dritten Mal in Folge die feierliche Übergabe der Stipendien für bedürftige SchülerInnen statt. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür, bei dem das Zwi Perez Chajes Gymnasium auch besichtigt werden kann und Lehrende für Fragen zur Verfügung stehen, werden Stifter und Förderer die durch sie ermöglichten Stipendien den stellvertretenden Klassensprechern feierlich in die Hände legen.

Leider sind 75% der SchülerInnen auf finanzielle Hilfestellung angewiesen. Zu einem grossen Teil kommt die Kultusgemeinde selbst für Stipendien auf.

Es konnten aber in letzten 3 Jahren vielen Stifter gewonnen werden, die diese SchülerInnen direkt unterstützen wollen: Unternehmen wie die BA-CA, Dorotheum AG, Kronen Zeitung, Magna Austria, Mautner Markhof, Porr AG, Raiffeisenlandesbank Wien/NÖ und viele andere kamen der Bitte um Unterstützung nach und nahmen dankenswerterweise diese soziale Verantwortung auf sich. Insgesamt wurden Stipendien im Wert von rund 150.000,- Euro gestiftet. Damit können im diesem Schuljahr 45 SchülerInnen ihre Ausbildung an der ZPC Schule fortsetzen.

25.11.2005, 10h - Tag der offenen Tür
Verleihung Dauer max. 45 Min
Ort: ZPC Schule in der Schulsynagoge, Castellezgasse 35, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Israelitische Kultusgemeinde
Koordination IKG Mag. Pia Angel, Tel.: 01 53104-174

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IKG0001