Der Einzelfahrschein als Tageskarte

Öffi-Aktion in der Ostregion an den Einkaufs-Samstagen und am 8. Dezember

Wien (OTS) - Für Fahrgäste, die an einem der vier Einkaufs-Samstage (26. November, 3., 10. und 17. Dezember 2005) sowie am 8. Dezember ein Vollpreisticket für Bus oder Bahn kaufen, gilt der Einzelfahrschein als Tageskarte für beliebig viele Fahrten auf der betreffenden Strecke. Zusätzlich kann noch eine beliebige Anzahl von Kindern unter 15 Jahren gratis mitgenommen werden.

Dieses Angebot gilt in Wien *), Niederösterreich und dem Burgenland auf allen Bus- und Bahnlinien des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) und des Verkehrsverbundes Niederösterreich-Burgenland (VVNB).

Darüber hinaus gibt es auf den Citybus-Linien in St. Pölten und Amstetten an den Einkaufs-Samstagen generell Freifahrt.

*) nicht gültig auf Verkehrsmitteln der Wiener Linien. Diese bieten Tagesnetzkarten in Form der Wiener Einkaufskarte (EUR 4,--) oder der 8-Tage-Karte (EUR 3,- pro Tag=1 Streifen) an.

Dazu einige Preisbeispiele für eine Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder):

  • Baden oder Mödling - Vösendorf SCS EUR 3,00
  • Klosterneuburg - Wien Millenium City EUR 3,00
  • Orth an der Donau - Wien Donauzentrum EUR 6,00
  • Purkersdorf - Wien Mariahilfer Straße EUR 6,00
  • Neunkirchen - Wr. Neustadt Fischapark EUR 7,00
  • Herzogenburg - St. Pölten Traisenpark EUR 3,80

Die angegebenen Preise beinhalten beliebig viele Fahrten in beide Richtungen.

Rückfragen & Kontakt:

Verkehrsverbund Ost-Region (VOR)
Werner Molik
Tel.: ++43(0)1-526 60 48 - 151
e-mail: werner.molik@vor.at

www.vor.at und www.vvnb.at
Hotline der Verkehrsverbünde unter
Tel.: 0810 22 23 24 zum Ortstarif

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007