"Singen im Winter" im Volksliedwerk

Wien (OTS) - Zum "Singen im Winter" lädt das Wiener Volksliedwerk am Donnerstag, 24. November, 19 Uhr, alle "Sangesfreudigen" in den Bockkeller, 16., Gallitzinstraße 1. Auf dem Programm stehen Volkslieder, Wienerlieder und Oldies, die unter sachkundiger Anleitung gemeinsam gesungen werden. Weitere Termine: 1., 6. und 15. Dezember, jeweils 19 Uhr.

Anekdoten aus der "10er Marie"

Anekdoten aus der 10er Marie präsentiert Käthe Musil in ihrem "Gästebuch", das am Freitag, 25. November, 18 Uhr im Bockkeller unter dem Motto "die Welt bei mir zu Gast" vorgestellt wird. Der Abend wird von Wiener Musik und einem Heurigenbuffet begleitet.

Die Mosers sind unter uns

Hans Moser und seinen Partnern Fritz Imhoff, Armin Berg und Rudolf Karl widmen Robert Kolar und Roland Sulzer einen Abend am Montag, 18. November, 19.30 Uhr, ebenfalls im Bockkeller. Unter dem Motto "Die Mosers sind unter uns" lassen sie die unvergesslichen Künstler wieder auferstehen.

Generell gilt für alle Veranstaltungen im Volksliedwerk:
Eintritt frei, Spenden erbeten.

o Zählkartenreservierung & Information unter Tel.: 416 23 66 Information im Internet: http://www.wvlw.at/

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014