Für jedes Weihnachtsgeschenk eine Spende

www.spendenshop.at : Einkaufen hilft!

Wien (OTS) - Stellen Sie sich vor, Sie erledigen Ihre Weihnachtskäufe und spenden gleichzeitig für kranke Kinder, behinderte Menschen oder einen anderen guten Zweck. Ein Weihnachtsmärchen? Mitnichten. Auf www.spendenshop.at ist das jetzt möglich. Der Besucher kann online bei bekannten Unternehmen, wie Otto und Universal-Versand, Palmers, Amazon, Conrad Elektronik u.v.a., einkaufen. Ein Teilbetrag geht als Spende an eine gemeinnützige Organisation seiner Wahl. Der besondere Vorteil für den unterstützenden Einkäufer: Der Preis für die Produkte ändert sich dadurch nicht.

Die folgenden karitativen Organisationen können mit dieser neuartigen Aktion bereits unterstützt werden: Diakoniewerk, Rote Nasen Clowndoctors, österreichisches Jugendrotkreuz, Verein Ute Bock, Asyl in Not, AMREF, Pro Juventute, ÖGPO und Kindercharity. Der Spendenshop steht für die Aufnahme weiterer gemeinnütziger Einrichtungen offen.

Das Projekt ist eine Initiative von Internet-Firmen und Privatpersonen aus dem NGO-Bereich und arbeitet mit Partnerprogrammen. Bei diesen Programmen zahlen die Unternehmen an jene, die ihr Angebot bewerben, eine Provision für vermittelte Einkäufe in der Größenordnung von 5 b 15 Prozent bzw. einem Fixbetrag pro Einkauf. Die Betreiber von Spendenshop.at geben diesen Betrag an die genannten Spendenorganisationen weiter, sodass jeder Einkauf hilft!

Rückfragen & Kontakt:

Edgar Gögele, ehemaliger Geschäftsführer von SOS Mitmensch,
Betreiber der Affiliate Marketing Plattform www.trocado.at
Tel.: 0650/2023343

Martin Kofler, vormals Marketingleiter des Salzburger Hilfswerkes,
Fundraising Consultant bei SAZ Marketing, www.saz.at
Tel.: 0664/444 1 567

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001