Der Internet Summit am 23.11.2005 wird live im Internet gestreamt

Internet von seiner besten Seite

Wien (OTS) - Der Verband der österreichischen Internet Service Provider (ISPA) lädt am 23. November zum "Internet Summit Austria 2005" in den Wiener Kursalon Hübner. Die Konferenz mit internationalen und heimischen Top-Referenten dient der Standortbestimmung des Internet. Einer der bekanntesten Visionäre des Internet, John Patrick aus den USA, und Martin Bangemann, einer der Initiatoren der europäischen Informationsgesellschaft, werden die Hauptreferate halten.

Die hochkarätig besetzte Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Thema "Internet" als wichtigen Wirtschaftsfaktor, rasant wachsendes, unersetzbares Medium und als positiven Motor für Weiterentwicklung, Bildung und technischen Fortschritt. Das Programm finden Sie unter:
http://www.internetsummit.at.

Erstmals wird der Internet Summit Austria 2005 live aus dem Kursalon Hübner ins Internet übertragen. Der Videostream der Veranstaltung ist am

23.11.2005 von 09:00 bis 18.00 Uhr unter http://ispa.maz24.com

abrufbar.

Der Internet Summit wird mit 4 Kameras aus beiden Veranstaltungssälen live ins Internet übertragen.

Verantwortlich für diese WebTV Übertragung zeichnet das Videoproduktionsunternehmen MAZ24.COM. Das Produktportfolio des Videodienstleisters reicht von der klassischen Eventreportage über die Produktion von Imagefilmen bis hin zur Liveübertragung mit mehreren broadcasttauglichen Kameras mittels Video Streaming Technologie.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Saferinternet.at, Inode, Alcatel, Telekom Austria, Kapsch, Silver Server und UPC Telekabel.

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Cuny-Pierron
ISPA - Internet Service Providers Austria
Tel.: +43 1 409 55 76
E-Mail: andrea.cuny-pierron@ispa.at
Web http://www.ispa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ISP0001