euro adhoc: Spark Networks plc / Quartals- und Halbjahresbilanz / Spark Networks meldet Ergebnis zum dritten Quartal 2005 (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

14.11.2005

Umsatz bei USD 16,9 Mio. (Q3/04: 17,1 Mio.)
EBITDA-Verlust verringert auf USD 0,6 (Q3/04: -2,0 Mio.) Nettoverlust verringert auf USD 2,2 Mio. (Q3/04: -3,0 Mio.)
JDate und MingleMatch wachsen überproportional

Beverly Hills, CA - 14. November 2005 - Spark Networks plc (Prime Standard Frankfurt: MHJG), einer der weltweit führenden Anbieter von Internet Dating Services, berichtet über die Ergebnisse des dritten Quartals und der ersten neun Monate im Geschäftsjahr 2005.
Die Datingwebsite für Mitglieder der jüdischen Glaubensgemeinschaft JDate.com verzeichnet ein Wachstum von 7% gegenüber dem dritten Quartal 2004. Auch ist sie in ihrem Bereich die beliebteste Dating Website in den Vereinigten Staaten. Die kürzlich übernommene MingleMatch ist erstmals voll konsolidiert und trägt maßgeblich zum starken Wachstum im ihrem Segment bei. Spark Networks setzt zum 1. Juli 2005 die Berichtsregel SFAS 123 bei seiner Finanzberichtserstattung gemäß US-GAAP um und verbucht an Mitarbeiter gewährte Aktienoptionen als Personalkosten. Durch diese nicht zahlungswirksame Umstellung wird das Ergebnis des dritten Quartals um rund USD 1,4 Mio. oder USD 0,05 pro Aktie belastet. Auch wurden die zuvor aktivierten Aufwendungen für die Notierungsaufnahme an der Technologiebörse Nasdaq in Höhe von USD 650.000 in den Kosten verbucht. Insgesamt wurde das Ergebnis des dritten Quartals daher um rd. USD 2,1 Mio. nicht zahlungswirksam belastet.

Ergebnis drittes Quartal 2005
Der Umsatz verringerte sich minimal auf USD 16,9 Mio. von USD 17,1 Mio. in Q3/2004. Das EBITDA in Q3 verbessert sich auf USD -608.000 von zuvor USD -2,0 Mio. in Q3/2004. Spark Networks verbesserte sein Nettoergebnis auf USD -2,2 Mio. im Vergleich zu USD -3,0 Mio. in Q3/2004.
Die durchschnittliche Gesamtzahl der zahlenden Abonnenten in Q3 betrug 220.800 (Q3/2004: 239.700). Die durchschnittlichen Kosten der Akquise pro Abonnent (Subscriber Acquisition Cost SAC) konnten von USD 37,41 in Q3/2004 auf USD 30,23 weiter deutlich reduziert werden.

Ergebnis der ersten neun Monate 2005
Im den ersten neun Monaten erwirtschaftet Spark Networks einen Umsatz von USD 48,9 Mio. (9M/2004: USD 48,0 Mio.). Das EBITDA verbesserte sich erheblich auf USD 2,8 Mio. (9M/2004: -7,2 Mio.). Der Nettoverlust verringert sich substantiell auf USD 1,0 Mio. im Vergleich zu einem Nettoverlust in Höhe von USD 10,1 Mio. in der Vergleichsperiode 2004
Die durchschnittliche Gesamtzahl der zahlenden Abonnenten in den ersten neun Monaten betrug 218.700 (9M/2004: 225.200). Die durchschnittlichen Kosten der Akquise pro Abonnent SAC konnten um 19% auf USD 28,67 verringert werden (9M/2004: USD 35,25).

Telefonkonferenz zu Ergebnissen des ersten Quartals 2005
Spark Networks wird die Ergebnisse im Rahmen einer heute stattfindenden Telefonkonferenz diskutieren. Diese findet um 19:30 Uhr MEZ (10:30 a.m. PST) statt.
Titel: Spark Networks plc 3rd Quarter 2005 Results
Einwahlnummer: +1 (973) 409-9260

IR Kontakt:
Elmar Bob
Tel.: +49 (69) 74 09 37 88
Fax: +49 (69) 74 09 37 87
E-Mail: elmar@spark.net
URL: http://www.spark-networks.com

Über Spark Networks plc
Spark Networks plc (ehem. MatchNet plc) zählt zu einem der größten Anbieter für online Dating-Services weltweit. Notiert ist Spark Networks plc am Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Spark Networks plc’s Netzwerk umfasst unter anderem Websites wie AmericanSingles®.com, BlackSinglesConnectionTM.com, MatchNet®.de und ChristianMingle®.com. Zusätzlich betreibt das Unternehmen mit JDate®.com und JDate®.co.il, die in den USAS beliebtesten jüdischen Single-Dating Services. Gegründet wurde das Unternehmen 1998 in England. Weitere Informationen über Spark Networks plc finden Sie auf der Seite http://www.spark-networks.com.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 14.11.2005 16:50:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Spark Networks plc
Arndtstrasse 51
D-60325 Frankfurt
Telefon: +49(0)69 74093788
FAX: +49 (0) 69 74093787
Email: elmar@spark.com
WWW: http://www.spark.net
ISIN: US8465131097
Indizes:
Börsen:
Branche: E-Commerce
Sprache: Deutsch

Elmar Bob
Tel.: +49 (69) 74 09 37 88
Fax: +49 (69) 74 09 37 87
E-Mail: elmar@spark.net
Guido Pickert

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0011