Khol und Vyslozil präsentieren das digitale Archiv der APA Einmaliges historisches Material für die Öffentlichkeit zugänglich

Wien (PK) - Im Rahmen der Eröffnung der Sonderausstellung "Schicksalswahl 1945" durch Nationalratspräsident Andreas Khol wurde auch das historische Archiv der APA präsentiert, dass seit kurzem digital zur Verfügung steht. Über 3 Millionen Meldungen aus der Zeit von 1995 bis 1985, die bisher in Papierform vorlagen, wurden in dieser einzigartigen Datenbank erfasst, informierte der APA-Geschäftsführer Wolfgang Vyslozil, und sind (vorerst) gratis unter http://www.historisch.apa.at abrufbar. Er dankte dem Nationalratspräsidenten ausdrücklich dafür, dass er dieses wichtige Projekt unterstützt hat.

Mit der Digitalisierung des Archivs nimmt die APA weltweit eine Vorreiterrolle ein, da keine andere Nachrichtenagentur bis dato eine Volltextrecherche bis zurück ins Jahr 1955 anbieten könne. Die Meldungen vor dem Jahr 1955 konnten leider nicht mehr rekonstruiert werden, da sie beim Börsenbrand verloren gegangen sind, erläuterte Vyslozil. Es sei der APA ein wichtiges Anliegen, die Bestände für die Zukunft zu sichern und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, zumal sich die APA als "Gedächtnis der Nation" verstehe, sagte der APA-Chef. Neben der digitalen Erfassung der Presseaussendungen -zusätzlich zu jeder Meldung kann das Original-Faksimile im PDF-Format abgerufen werden -, wurden Dossiers zu insgesamt 52 wichtigen Themen (zum Beispiel: Staatsvertrag, Prager Frühling etc.) verfasst. Seit kurzem steht das Archiv auch allen Schulen zur Verfügung, wo es auf reges Interesse stößt, hob Vyslozil hervor. Die Unmengen an Papier, für die es nun keine Verwendung mehr gibt, wurden übrigens nicht vernichtet, sondern dem Staatsarchiv übergeben. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002