ORF KulturCafe: Leiter des Konservatoriums Wien Ranko Markovic zu Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 19.11.

Wien (OTS) - Haide Tenner begrüßt am Samstag, den 19. November Ranko Markovic, Leiter des Konservatoriums Wien, als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Das Konservatorium Wien ist seit heuer für fünf Jahre als Privatuniversität akkreditiert und berechtigt, Absolventen anerkannte akademische Grade (Bachelor, Master of Arts) zu verleihen. Ranko Markovic, seit fünf Jahren Leiter des Hauses, über dessen Positionierung: "Im Vergleich zu den anderen Kunstuniversitäten in diesem Land hat das Konservatorium Wien immer eine Sonderstellung eingenommen. Es ist vor allem die Koexistenz zwischen den musikalischen Studienrichtungen und den darstellenden Künsten auffällig. In diesem Miteinander der Künste des Theaters und des Konzertsaals liegt auch zweifellos die eigentliche Chance für die Zukunft des Hauses." Moderatorin Tenner stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001