Winterpause in Carnuntum

Letzte Besuchsmöglichkeit kommenden Sonntag

St. Pölten (NLK) - Am kommenden Sonntag, 13. November, hat der Archäologische Park Carnuntum (Bezirk Bruck an der Leitha) zum letzten Mal in diesem Jahr seine Pforten geöffnet. Im Mittelpunkt des letzten Öffnungstages vor der Winterpause steht - auch im Hinblick auf das 2000-Jahr-Jubiläum im kommenden Jahr - ein Rückblick auf 1.999 Jahre Carnuntum.

In Anlehnung daran kann an diesem Tag zum letzten Mal auch die Ausstellung im Museum Carnuntinum in Bad Deutsch-Altenburg besichtigt werden. Führungen durch das Museum werden um 10, 11.30, 14 und 15.30 Uhr angeboten. Neben diesen Rundgängen warten römische Gerichte, römischer Gewürzwein und keltisch-orientalische Musik auf die BesucherInnen.

Nähere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum, 2404 Petronell-Carnuntum, Hauptstraße 3, Telefon 02163/3377-0, e-mail info@carnuntum.co.at, www.carnuntum.co.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008