Außenministerium lädt zu Auftakt-PK für Islamkonferenz

Mit Plassnik, Shakfeh, Haas und Harrer

Wien (OTS) - Das Außenministerium lädt im Vorfeld der Internationalen Konferenz "Islam in a Pluralistic World" interessierte MedienvertreterInnen am Montag, 14. November zu einer Pressekonferenz ein.

Teilnehmer: Außenministerin Ursula Plassnik, der Generalsekretär der Österreichischen Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall Siegfried Haas (Mitveranstalter), der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich Prof. Anas Shakfeh, der bei der Konferenz zum Thema des Zusammenlebens von Muslimen und Christen diskutieren wird, und die Journalistin und Islam-Expertin Gudrun Harrer.

Ort: Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten, Pressezentrum
1014, Minoritenplatz 8

Zeit: Montag, 14. November um 10 Uhr

Um Eintreffen bis 9 Uhr 45 wird ersucht.

Anmeldung über die Presseabteilung des Außenministeriums. Anmeldeschluss ist Freitag, 11. November 2005 um 16 Uhr.

Es wird um Verständnis gebeten, dass nur angemeldeten Pressevertretern Einlass gewährt werden kann. Ein gültiger Presseausweis ist beim Portier am Minoritenplatz 8 vorzuweisen. Die Pressevertreter werden vom Besucherzimmer abgeholt.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: (++43-5) 01150-3262, 4550
Fax: (++43-5) 01159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001