Niederwieser zu Integrationslehrern: Nagelprobe für Regierung findet im Parlament statt

Wien (SK) - Eine "interessante Nagelprobe für die Regierungsparteien" werde der heute von der Landeshauptleutekonferenz beschlossenen Resolution betreffend mehr Integrationslehrer vom Bund für die Länder folgen, erklärte SPÖ-Bildungssprecher Erwin Niederwieser. Wie Niederwieser Freitag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ ankündigte, werde die SPÖ die heutigen Forderungen der Landeshauptleute mit einem entsprechenden Antrag im Parlament unterstützen. "Dann werden wir sehen, ob auch die parlamentarischen Vertreter von ÖVP und BZÖ erkennen, was für die Schule und die Kinder notwendig ist", so Niederwieser. **** (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0018