Tagung "Kulturelles Erbe und neue Technologien" im Rathaus

Wien (OTS) - Bereits zum 10. Mal lädt die Wiener Stadtarchäologie zu einer Tagung zum Themenkreis "Kulturelles Erbe und neue Technologien". Die diesjährige Jubiläums-Tagung findet - unter der Schirmherrschaft der UNESCO - vom 7. bis 10. November im Wiener Rathaus statt, 105 Vortragende aus über 30 Nationen sollen einen Überblick darüber geben, was sich seit der ersten Tagung 1996 unter dem damaligen Titel "Archäologie und Computer" auf diesen Gebieten getan und entwickelt hat.****

Seit der Startveranstaltung 1996 haben über 1500 Fachleute aus über 60 Nationen, aus den Bereichen Archäologie und Nachbardisziplinen, Denkmalpflege, Kulturmanagement, von Technischen Universitäten, Multimedia- und Vermessungsfirmen sowie Personen aus dem kommunalen und privaten Bereich an über 400 Vorträgen und 20 Workshops teilgenommen. Der Titel "Kulturelles Erbe und neue Technologien" trägt der Tatsache Rechnung , dass sich die Bandbreite der Themen innerhalb der letzten Jahre immer mehr erweitert hat.

Drei inhaltliche Schwerpunkte bestimmen die Jubiläums-Veranstaltung: "Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft auf dem Gebiet des Kulturellen Erbes und Neuer Technologien", "Kulturelles Erbe" und "Artifact Analysis with Digital Tools". Mit einem Festakt "10 Jahre Workshop, Archäologie und Computer" wird das Jubiläum am 7. November im Rathaus auch feierlich begangen.

Ausstellung "Mittelalterliche Schätze von Konavle, Dubrovnik"

Im Rahmen der Tagung veranstaltet die Stadtarchäologie auch die Ausstellung "Mittelalterliche Schätze von Konavle, Dubrovnik (Kroatien)" in der Alten Schieberkammer, 15., Meiselstraße 20. Die Schau ist von 9. bis 19. November Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr und Samstag, Sonntag von 10 bis 13 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen. 60 großformatige Poster geben in der Ausstellung Auskunft über die materielle und kulturelle Entwicklungen im Gebiet von Konavle vom 7. bis 15. Jahrhundert und die betreffenden archäologischen Forschungen und Erkenntnisse. (Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
MA 7
Referat "Kulturelles Erbe" - Stadtarchäologie
Leitung: Mag. Karin Fischer Ausserer
1082 Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 5/1
Ansprechperson für die Medien:
Mag. Karin Fischer Ausserer
Mag. Heidrun Helgert
Tel.: 4000/811 58
Fax: 4000/99 81 177
officearchae@m07.magwien.gv.at
Internet: http://www.wien.at/archaeologie/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017