Die Himmelsscheibe von Nebra: Pressefrühstück am Dienstag

Wien (OTS) - Einladung zur Pressekonferenz anlässlich der Ausstellung "Der geschmiedete Himmel. Die Himmelsscheibe von Nebra" von 9. November 2005 - 5. Februar 2006 im Naturhistorischen Museum (NHM)

o Programm:
Überbringung der Himmelsscheibe und Pressefrühstück
8. November 2005
Beginn: 10.00 Uhr
Naturhistorisches Museum Wien, Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

o Überbringung der Himmelsscheibe:

Am 8. November wird die Himmelsscheibe von Nebra mit Polizeigeleit ins Naturhistorische Museum überbracht. Der Sicherheitskonvoi wird voraussichtlich um 10.00 Uhr am Maria-Theresien-Platz eintreffen. Dr. Harald Meller wird die Himmelsscheibe an Generaldirektor Prof. Dr. Bernd Lötsch übergeben.

Im Anschluss Pressefrühstück im Kinosaal des NHM

o Begrüßung & Einführung:
Univ. Prof. Dr. Bernd Lötsch, Generaldirektor Naturhistorisches Museum
LAbg. Dr. Michael Ludwig, Vorsitzender - Verband Wiener Volksbildung

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

o Landesarchäologe Dr. Harald Meller, Direktor des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
o Dr. Peter Habison, Leiter Planetarium Wien, Kuffner Sternwarte, Urania-Sternwarte
o Dr. Anton Kern, Direktor der Prähistorischen Abteilung, NHM

Abschließend Präsentation der Uhrenmanufaktur Glashütte Original. (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Naturhistorisches Museum
Mag. Stefanie Jovanovic-Kruspel
Public Relation & Marketing
stefanie.jovanovic@nhm-wien.ac.at
Wiener Urania
Mag. Günther Sidl
Öffentlichkeitsarbeit
guenther.sidl@urania-wien.at
Tel.: 521 77/320

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005