Die "rathaus-korrespondenz" am Freitag, 4. November

Wien (OTS) -

Termine: Gesundheitsstadträtin Mag.a Renate Brauner eröffnet neue Station im Geriatriezentrum Klosterneuburg
(10 Uhr, Klosterneuburg, Martinstraße 28-30)

Präsentation eines umweltfreundlichen Autobusses
mit u.a. Vbgm. Dr. Sepp Rieder und dem Wiener Linien-Direktor Günter Steinbauer (11 Uhr, 8., Friedrich- Schmidt-Platz, bei Stadtinformation-Eingang)

StR. Mag.a Sonja Wehsely hält Eröffnungsrede beim
1. Europäischen TransGender-Rat in Wien (11 Uhr, Rathaus, Wappensaal)

Kommunal: "Wien ist ...": Lomografie-Ausstellung in der Planungswerkstatt

Neue Flächenwidmungen im 5. und 15. Bezirk

Bezirke: Gebietsbetreuung 17/18: Über den Stolz kleiner Geschäfte

Währing: Vortrag über Osteoporose

Kultur: Medienwerkstatt Wien: Über das Handwerk des
Filmemachens

Faszination Blasmusik in Oberlaa

Tagung "Kulturelles Erbe und neue Technologien" im Rathaus

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001