Karner: Grüne Partei für den Mastenwald statt für den Auwald

Grüne Partei völlig außer Tritt

St. Pölten (NÖI) - "Die Grüne Partei ist für den Mastenwald statt für den Auwald. Mit ihrem Kampf für den Wildwuchs von Sendemasten hat die grüne Partei den Umweltschutz in Niederösterreich verraten", so VP-Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner an die Adresse der Grün-Abgeordneten Moser.

"Für ihr umweltfeindliches und bürgerfremdes Verhalten bekommt die Grüne Partei die Rechnung präsentiert. Sie kommt völlig außer Tritt", so der Parteimanager zu den jüngsten Wahlergebnissen der Grünen Partei.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001