Bürgermeister Häupl würdigt Paul Blau

Wien (OTS) - Mit großer Trauer hat Bürgermeister Dr. Michael Häupl am Freitag vom Tod des Publizisten und früheren AZ-Chefredakteurs Paul Blau erfahren. "Paul Blau war nicht nur ein brillanter Denker mit einem großen Herzen, er war nicht nur ein kritischer Geist bis zum Schluss, sondern er war - und das klingt schlichter, als es ist -ein Vorbild in vielen Bereichen. Vor allem in sozialen Fragen und in Fragen der Umweltpolitik war Paul Blau ein Vordenker. Mein Beileid für seine Familie kommt aus tiefstem Herzen", erklärte Bürgermeister Häupl.

Paul Blau, Träger des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien, ist am Donnerstag im Alter von 90 Jahren verstorben. Er war unter anderem Chefredakteur der Arbeiterzeitung, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeiterkammer und Presse- und Kulturattache in Paris gewesen.****
(Schluss) lui

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Ingrid Luttenberger
Tel.: 4000/81 846
lui@mdp.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017