Karl Schwarzenberg im Ö1-"Journal zu Gast" am 29.10.

Wien (OTS) - Karl Schwarzenberg ist am Samstag, den 29. Oktober
bei Brigitte Fuchs im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1. Er sagt von sich selbst, er habe im Leben nur zwei Berufe gehabt: Gast- und Forstwirt, sowie - für zwei Jahre lang als Kanzler beim tschechischen Präsidenten Havel auf der Prager Burg - Beamter. Zu allen anderen seiner zahlreichen Tätigkeiten, vom Erbprinzen des Hauses Schwarzenberg, Zeitungsherausgeber, Präsident der Internationalen Helsinki-Föderation und Senator im tschechischen Parlament, steht Karl Schwarzenberg zwar - als Beruf will er sie aber nicht verstanden wissen. Der bekennende Mitteleuropäer verteidigt die Europäische Union - trotz ihrer gegenwärtigen Krise - als Erfolgsmodell und das österreichisch-tschechische Verhältnis, unter dem der "Grenzgänger" zwischen den beiden Ländern oft gelitten hat, sieht er heute als wesentlich besser als noch vor einigen Jahren.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002