Skorianz: Phantom-Parkplätze für Landesbedienstete

Keine Lösung des Parkplatzproblems bei Verwaltungszentrum

Klagenfurt (OTS) - Entgegen der ursprünglichen Absicht wird es nunmehr keinen einzigen Dauerparkplatz beim neuen Verwaltungszentrum in Klagenfurt geben, sagte heute der Obmann der Aktionsgemeinschaft Unabhängiger und Freiheitlicher im Kärntner Landesdienst (AUF) Andreas Skorianz. Trotzdem läuft bei den Landesbediensteten derzeit eine Werbeaktion der Landesimmobiliengesellschaft und Personalvertretung, damit sich Bedienstete des Verwaltungszentrums bereits jetzt ihre Parkplätze reservieren sollten. Dafür gibt es eigene Anmeldeformulare, welche auch im Internet auf der Homepage der Landesimmobiliengesellschaft aufgerufen werden können. Es ist eine riesige "Pflanzerei" wenn Landesbedienstete dazu angehalten werden sich Parkplätze zu reservieren, welche gar nicht zur Verfügung gestellt werden.

Skorianz ortet in dieser Frage ein völliges Versagen der Personalvertretung und der Stadt Klagenfurt. Statt den ursprünglich geplanten 400 Tiefgaragenplätzen werden auf Grund des völligen Desinteresses der Stadt nur 150 gebaut. Diese werden ausschließlich als Kurzparkplätze für Besucher des Verwaltungszentrums dienen. Weder die Stadt, noch das Land Kärnten haben dabei Parkplätze in irgendeiner Form für die Landesbediensteten vorgesehen. Eine Lösung des Parkplatzproblems und der Verkehrsproblematik im Bereich des Verwaltungszentrums wurde von der Stadt nicht einmal angedacht, kritisierte Skorianz. Während die Stadt privaten Unternehmen und Wohnungserrichtern rigoros Tiefgaragenplätze vorschreibt sei sie hier völlig untätig geblieben. Die Feinstaubbelastung und die Staus im Bereich der Innenstadt werden dadurch zunehmen. Die AUF wird mit Protestmaßnahmen und einer Unterschriftenaktion gegen diese mitarbeiterfeindliche Maßnahme antworten, schloss Skorianz.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Landtagsklub
Tel.: (0463) 513 272
alexandra.grimschitz@ktn-landtag.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002