Elektronikfirma Grissenberger erweitert Produktionsfläche

Gabmann eröffnet neues Betriebsgebäude in Euratsfeld

St. Pölten (NLK) - Aus Anlass der Eröffnung eines neuen Betriebsgebäudes am Standort Euratsfeld (Bezirk Amstetten) lädt die Elektrogesellschaft Grissenberger & Partner heute um 17 Uhr zu einem Festakt, an dem auch Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann teilnehmen wird.

Das Unternehmen beschäftigt rund 90 Mitarbeiter und macht im Bereich vorgefertigter Stark- und Schwachstromanlagen bei Büro- und Geschäftsgebäuden im gesamten europäischen Raum einen Jahresumsatz von rund 8 Millionen Euro. Um der stetigen Nachfrage im Elektroanlagenbau gerecht zu werden, wurden nun die Produktionsflächen um zusätzlich 2.000 Quadratmeter erweitert. In den vergangenen Jahren hat die Firma Grissenberger & Partner ihren Umsatz mehr als vervierfacht.

Besonderes Augenmerk wird im Betrieb auf die Lehrlingsausbildung gelegt. Derzeit arbeiten 25 Lehrlinge im Betrieb. Seit der Firmengründung im Jahr 1994 wurden 38 Jugendliche zum Elektroinstallationstechniker mit Schwerpunkt "Prozessleit- und Bustechnik" ausgebildet.

Nähere Informationen: Firma Grissenberger & Partner, Telefon 07474/6504-0.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008