Jazz-November in Wien

Wien (OTS) - Einen Monat musikalischer Highlights bieten die
Wiener Jazzclubs im November an. Das schon traditionelle, von der Kulturabteilung der Stadt Wien geförderte Clubfestival wartet vom 1. bis zum 30. des Monats mit einem reichhaltigen und vielschichtigen Programm in neun Clubs auf, das die gesamte Palette des Jazz und artverwandter Musikrichtungen umfasst.

Den Auftakt macht am 1. November Barbara Dennerlein im Jazzland, den Abschluss besorgt am 30. November Wolfgang Reisingers "Triple Image" im Blue Tomato und Don Mendoza im Jazzland. Dazwischen spannt sich der musikalische Bogen von traditionellem Jazz über Blues, Funk, Latin, Weltmusik bis Avantgarde und Elektronik, die heimisches Szene ist ebenso vertreten wie internationale Formationen. Schauplätze des Festivals sind neben den bereits genannten die Clubs Reigen, Davis, Sargfabrik, Unplugged, Miles Smiles, Tunnel und Lustiger Radfahrer.

o Weitere Informationen:
Internet: http://www.ig-jazz.at/

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006