Presseworkshop "Schulen werden zu ENERGIE-OASEN"

Wien (OTS) - Donnerstag, 27. Oktober 2005, 10:00 Uhr
- Cafe Restaurant Canetti, Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien (direkt über der neuen Stadtbücherei Wien, U6 Burggasse/Stadthalle)

Ein neues Energiespar-Contracting Projekt von Siemens Elin setzt neben der Modernisierung der Technik verstärkt auf die Einbindung der Gebäudenutzer. Sie können durch energiebewusstes Verhalten mit 3-4% zum Einsparungserfolg beitragen. Mehr als 2.400 Direktoren, Schulwarte, Lehrer und Schüler zeigten ihr Interesse im Rahmen einer Umfrage und machten deutlich, dass großes Einsparpotenzial an österreichischen Schulen existiert. Wie werden Schulen zu ENERGIE-OASEN? Wie kann das Thema spannend aufbereitet werden? Wie viel Energie kann gemeinsam eingespart werden?

Siemens Elin hat die Antworten und lädt Sie herzlich zum Presse-Workshop ein.

Ihre Gesprächspartner:
Martin Kapoun, Stadtschulrat Wien
Oskar Böck, Leiter Energy & Environmental Solutions, Siemens Elin Bernd Stampfl, Leiter Performance Contracting, Siemens Elin Gabriele Stelzmüller, Lehrerin an der HTL Donaustadt
Martina Meisnar und Patrick Teischl, Schüler der HTL Donaustadt

Ihre Rückmeldung nimmt Frau Martina Amon unter der Telefonnummer 051707-22135 (österreichweit) oder per E-Mail an martina.amon@siemens.com gerne entgegen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerald Oberlik
Siemens AG Österreich
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 051707 22221
E-Mail: gerald.oberlik@siemens.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSI0001