Ehren- und Fördergaben des Landes für Kunst beschlossen

LSth. Bischof: Würdigung des besonderen Engagements für die Vorarlberger Kulturszene

Bregenz (VLK) - Der Komponist Herbert Willi erhält den mit 3.700 Euro dotierten Ehrenpreis des Landes Vorarlberg für Kunst 2005, gab Kulturreferent Landesstatthalter Hans-Peter Bischof heute, Dienstag, im Pressefoyer bekannt. Die mit jeweils 1.900 Euro dotierten Förderpreise gehen an die Videokünstlerin Alexandra Berlinger, den Musiker und Komponisten Murat Üstün, den Autor Christian Futscher und an die in der freien Tanz- und Theaterszene tätige Brigitte Walk.

Mit großem Idealismus und Fachkompetenz beleben Künstlerinnen und Künstler die Vorarlberger Kulturlandschaft, so Bischof: "Wir möchten bei der Verleihung der Ehren- und Fördergaben unsere Wertschätzung den Preisträgerinnen und Preisträgern gegenüber zum Ausdruck bringen, arbeiten sie doch mit enormem persönlichen Einsatz für die Kulturszene in Vorarlberg."

Die Preisüberreichung durch Landeshauptmann Herbert Sausgruber und Landesstatthalter Bischof findet am Montag, 28. November 2005 im Landhaus in Bregenz statt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0010