Wyeth verlängert und erweitert seine Ingenuity Pathways Analysis Lizenz

Redwood City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - - Wyeth wird Ingenuity Pathways Analysis 3.0 allen Wissenschaftlern auf breiter Ebene zur Verfügung stellen

Ingenuity gab heute bekannt, dass Wyeth Pharmaceuticals Inc. (NYSE: WYE) seine Lizenz für die Ingenuity Pathways Analysis Software verlängert und erweitert und sie auf breiter Ebene in allen Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen des Unternehmens weltweit einsetzen wird.

Die seit letztem Monat verfügbare Version Ingenuity Pathways Analysis (IPA) 3.0 setzt Forscher in die Lage, die komplexen biologischen Systeme zu modellieren, zu analysieren und zu verstehen, die im Mittelpunkt der biowissenschaftlichen Forschung stehen. Mit Ingenuity Pathways Analysis 3.0 können Wissenschaftler ihre eigenen biologischen Erkenntnisse in Ingenuity Netzwerke integrieren, sodass noch leistungsfähigere Berechnungen und funktionale Analysen möglich werden. Mit IPA 3.0 können Wissenschaftler spezifische Pfade für spezielle Targets, Biomarker, Krankheitsfelder und -prozesse erstellen und dabei die breite Wissensbasis von Ingenuity zu den biologischen Beziehungen zwischen Genen und Proteinen, Zellen, Geweben und Erkrankungen sinnvoll nutzen.

"Wyeth begreift Pfadanalyse-Software weiterhin als entscheidendes Element für eine erfolgreiche therapeutische Forschung und Entwicklung", stellte Peter DiLaura, Vizepräsident Vertrieb und Kundensupport, fest. "Ingenuity ist sehr erfreut, dass Wyeth den Einsatz der Ingenuity Technologie sowohl verlängert als auch ausweitet. Ingenuity seinerseits verpflichtet sich, auch in Zukunft für die besten verfügbaren Pfadanalyselösungen zu sorgen".

Ingenuity Pathways Analysis ist als webbasierte, extern betreute oder als jeweils lokal installierte Lösung verfügbar. Voll funktionsfähige, kostenlose Testversionen stehen qualifizierten Wissenschaftlern unter http://www.ingenuity.com/trial zur Verfügung.

Informationen zu Ingenuity(R)

Ingenuity gibt Forschern die Möglichkeit, die komplexen biologischen Systeme, die für die Gesundheit bzw. Krankheit des Menschen entscheidend sind, zu modellieren, zu analysieren und zu verstehen. Die Produkte von Ingenuity umfassen Pfadanalysesoftware und Wissensdatenbanken für Biologen und Bioinformatiker, sowie Inhalte, Dienstleistungen und Infrastrukturen für das Wissensmanagement für führende Pharma- und Biotech-Unternehmen. Ingenuity wurde 1998 gegründet, hat seinen Firmensitz in Redwood City im US-Bundesstaat Kalifornien und verfügt über Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Grossbritannien und Japan. http://www.ingenuity.com.

Website: http://www.ingenuity.com

Rückfragen & Kontakt:

Elizabeth A. Handlin, Marketingdirektorin bei Ingenuity, Tel.:
+1-650-381-5150

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008