Aktivitäten in den Wiener Einkaufsstraßen im November 2005

Wien (OTS) - 2. Leopoldstadt

Ab 17. November: Karitativer Punschstand im Stuwerviertel:

Vor dem Gasthaus Möslinger (Stuwerstraße 14) schenken die Unternehmer jeden Donnerstag (außer am 8. Dezember) ab 17 Uhr, köstlichen Punsch und Kinderpunsch aus. Der Erlös kommt wieder einem karitativen Zweck zu Gute.

Ab 25. November: Punschhütte und Weihnachtsmann in der Taborstraße -Karmelitermarkt:

Ab dem 25. November versüßt die Punschhütte vor der Karmeliterkirche den Kunden die Adventzeit: Von Montag bis Freitag, ab 15 Uhr gibt es dort wärmenden Punsch, Glühwein, Aufstrich- und Schmalzbrote und Früchtekuchen. Außerdem ist an den Freitagen und Samstagen in der Adventzeit für die kleinen Besucher der Weihnachtsmann unterwegs, um den Wünschen zu lauschen und Süßes zu verteilen. Rechtzeitig zur Adventzeit schmücken die Kinder der Schulen des Karmeliterviertels die Weihnachtsbäume am Karmelitermarkt und -platz.

3. Landstraße

3. November: Hexenspektakel am Boulevard Landstraße:

Hexen, Geister und Zauberlehrlinge treiben von 10 bis 19 Uhr ihr Unwesen am Boulevard Landstraße. 60 Hexenpuppen aus dem Fundus der Waldbühne Bromberg sorgen ebenfalls für gruselige Stimmung. Stärken können sich die Besucher mit Scheiterhaufen auf Mostsuppe. Ab 16 Uhr moderiert Barbara Karlich das Gewinnspiel "Landstraßer Winner Box". 3000 Einkaufsgutscheine gibt es im Windkanal zu ergattern. Nähere Infos zur Teilnahme in der Zeitung "Landstraßer Impulse" oder unter der Hotline 01/ 713 46 75-0.

18. November bis 23. Dezember: Weihnachtsmarkt in Erdberg:

Die Erdberger Kaufleute verwandeln heuer erstmals den Kardinal Nagl-Platz mit Punsch, Weihnachtskeksen und vielen Adventständen in eine Oase der vorweihnachtlichen Stimmung (von 11 bis 20 Uhr). Genießen Sie in einer Pause während Ihrer Weihnachtseinkäufe weihnachtliche Spezialitäten.

30. November: Benefizkonzert in Erdberg:

Einen weihnachtlichen Abend in der Don-Bosco-Kirche in Erdberger bieten die Erdberger Kaufleute ab 19 Uhr mit einem Gospelkonzert der Spitzenklasse mit Solisten aus dem Longfield Gospel Choir "gospel & more" und den Kindern der Volksschule Erdberg. Die 13er-Pfadfindergruppe sorgt wieder für Punsch und Kekse. Der Erlös kommt dem Hospiz am Rennweg zugute. Karten kosten Euro 7,-, Bestellungen unter Tel. 01/713 26 11.

26. November bis 23. Dezember: Weihnachtsmarkt am Kolonitzplatz:

Feierliche Eröffnung des Marktes am 26. November, um 17 Uhr, Öffnungszeiten Montag bis Samstag von 16 bis 20 Uhr, an den Sonntagen und am 8. Dezember zwischen 11 und 20 Uhr.

5. Margareten

Spezialitätenmarkt am Margaretenplatz:

Jeden Donnerstag gibt es zwischen 8 und 19 Uhr am Margaretenplatz den Spezialitätenmarkt mit Kärntner Schmankerln von Bauern, wie z.B. Weine, Schnäpse, Blumengestecke.

7. Neubau

4. und 18. November: Bauernmarkt in der Lerchenfelder Straße:

Jeden zweiten Freitag werden am Bauernmarkt Lerchenfelder Straße/Ecke Schottenfeldgasse landwirtschaftliche Produkte aus Eigenproduktion (Gemüse und Obst nach Saison, Mehlspeisen und Fleisch- und Wurstprodukte) angeboten.

20. November: Gospelmesse in Lerchenfeld:

Im Rahmen des Altlerchenfelder Advents laden die Unternehmer der Lerchenfelder Straße herzlich zur Gospelmesse um 9.30 Uhr mit dem bekannten "Longfield Gospel Chor" unter der Leitung von Dr. Georg Weilguny in der Altlerchenfelder Kirche, Lerchenfelder Straße 119/Ecke Schottenfeldgasse ein. Eintritt frei!

9. Alsergrund

November: Kastanien-Tage im Votiv-Viertel:

Der Verein VotivAktiv hat für den November einen besonders gemütlichen Schwerpunkt ausgewählt - die Kastanie. Ab 1. November steht das Votiv-Viertel ganz im Zeichen dieser köstlichen Spezialität. Die gekennzeichneten Mitgliedsbetriebe überraschen ihre Kunden mit köstlichen Kastaniengerichten und -rezepten.

11. Simmering

2 bis 13. November: Simmeringer Seniorenwochen:

In dieser Zeit lautet das Motto vieler Simmeringer Betriebe "Simmering ist ganz nah für Wiens Senioren da". Mittels dem bewährten Gutscheinheft haben Senioren die Möglichkeit, zahlreiche Vergünstigungen in Form von Seniorenrabatten, Seniorenfreundlichen Aktionen, Seniorenmenüs zu erhalten. Alle Gutscheine sind auch im Internet unter www.gutschein.at <http://www.gutschein.at> abrufbar.

13. Hietzing

28. November bis 30. Dezember: Weihnachten in Speising:

Die Auslagen der Speisinger Geschäfte präsentieren sich heuer mit einer etwas anderen weihnachtlichen Dekoration: Die Kinder der Volksschule im Park verleihen den Schaufenstern mit Selbstgebasteltem einen ganz besonders individuellen weihnachtlichen Charakter. Am 6. Dezember dürfen sich alle Kinder über den Nikolo freuen, der die Auslagen in Speising bewundert und kleine Geschenke verteilt.

16. Ottakring

25. und 26. November: Brunnenviertler Punschtage:

Die Unternehmer am und rund um den Brunnenmarkt verwöhnen ihre Kunden an diesen beiden Tagen mit einer köstlichen heißen Tasse Gratispunsch während des Einkaufens.

26. November: Weihnachtsmann in der Thaliastraße:

Von 11 bis 17 Uhr fährt der Weihnachtsmann mit seiner Kutsche durch die Thaliastraße. Eltern, Großeltern und natürlich alle Kinder sind herzlich eingeladen, mitzufahren und neben der Kutschenfahrt auch die Süßigkeiten des Weihnachtsmannes zu genießen. Steigen auch Sie ein!

17. Hernals

Weihnachtsmann und Christkind in der Kalvarienberggasse:

An allen Freitagen (14 bis 18 Uhr) und Samstagen (10 bis 12 Uhr) im Advent und am 8. Dezember (10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr) verteilen Weihnachtsmann und Christkind an Kunden und Passanten in der Kalvarienberggasse/Dornerplatz süße Köstlichkeiten.

27. November: Adventkonzert in Dornbach:

Im Rahmen des Dornbacher Advents laden die Dornbacher Kaufleute zum Adventkonzert in der St. Anna Kapelle (Endstation der Straßenbahnlinie 43) mit dem Cantamus Chor und Spielmusik Schmidt um 17 Uhr. Eintritt Euro 11,- Karten sind erhältlich bei den Dornbacher Wirtn und bei der Abendkassa. Anschließend gibt es Punsch und Glühwein der Dornbacher Wirte.

18. Währing

25. November bis 1. Jänner: Währinger Advent und Adventsingen:

Mit einem besinnlichen Adventsingen (organisiert vom Währinger Wirtschaftsverein) gemeinsam mit den Währinger Schulen wird ab 11.30 Uhr bei der Gertrudkirche die Adventzeit eröffnet. Die Währinger Straße mit ihrer Weihnachtsbeleuchtung vom Gürtel bis zum Aumannplatz lädt heuer ganz besonders zu einem besinnlichen Weihnachtseinkauf.

25. November: Eröffnung des Kreuzgassen-Advent:

Am Johann Nepumuk Vogl-Markt in Währing findet um 18 Uhr die feierliche Weihnachtsbeleuchtungs-Eröffnungsfeier des Kreuzgassen-Advents statt. Für vorweihnachtliche Stimmung sorgt nicht nur die Weihnachtsbeleuchtung, sondern auch ein Punschstand und Adventsingen. Neben diesem stimmungsvollen Unterhaltungsprogramm wird es für alle Kunstliebhaber einen kleinen Kunstmarkt geben.

25. November: Chor- und Orgelkonzert zum Adventbeginn:

Die Mitglieder des Wirtschafts- und Kulturverein Weinhaus laden anlässlich des Adventbeginns zu einem Chor- und Orgelkonzert in die Pfarre Weinhaus. Es werden Werke von H.L. Hassler, Joseph Haydn und anderen zum Besten gegeben. 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef-Weinhaus, Gentzgasse 142.

19. Döbling

25.November: Weihnachten in der Obkirchergasse:

Ab 25.November erstrahlt die Obkirchergasse, die schon längst höchsten Bekanntheitswert in Wien hat, wieder in weihnachtlichem Licht. Feiern Sie mit den Unternehmern der Obkirchergasse von 16 bis 18 Uhr die Eröffnung der Weihnachtsbeleuchtung. Neben Punsch, Kinderpunsch und anderen Leckereien fährt als besonderes Highlight für die kleinen Besucher der Weihnachtsmann den ganzen Nachmittag über durch die Obkirchergasse und verschenkt Süßigkeiten.

21. Floridsdorf

12. November bis 24. Dezember: Floridsdorfer Christkindlmarkt:

Der alljährliche Christkindlmarkt im Floridsdorfer Bezirkszentrum hat sich zu einem gewaltigen Publikumsmagneten entwickelt. Durch die aufwändige Weihnachtsdekoration und Beleuchtung der Stände entsteht vor allem nach Einbruch der Dunkelheit eine beeindruckende vorweihnachtliche Stimmung. Pius-Parsch-Platz und Franz Jonas Platz (Endstelle U6) werden heuer zum 22. Mal wieder in gewohnter Weise täglich von 9 bis 19 Uhr auf das Fest der Feste einstimmen.

25. November, 2., 9., 16. und 23. Dezember: Weihnachtsmann und Engerl rund um den Spitz:

Der Weihnachtsmann und sein Engerl verteilen an den Freitagen Präsente der Geschäftsleute und wünschen Frohe Weihnachten.

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Fasching, PR und Öffentlichkeitsarbeit
Wiener Einkaufsstrassen-Management
A-1030 Wien und Rudolf Sallinger-Platz 1
Tel.: +43 1 514 50-6704
Fax: +43 1 514 50-6749
fasching@wifiwien.at
www.einkaufsstrassen.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0001