Alles neu im Pensionistenklub Erdbergstraße

Der seit 1974 bestehende Pensionstenklub wurde nach Rundum-Erneuerung wieder eröffnet

Wien (OTS) - Am 19. Oktober 2005 eröffneten Vizebürgermeisterin Grete Laska und Bezirksvorsteher Erich Hohenberger in der Erdbergstraße 16-28/3 den neu gestalteten Pensionistenklub.

Der seit Oktober 1974 bestehende Klub erfreut sich bei den BesucherInnen sowie Gästen großer Beliebtheit. Sie finden hier wochentags von 13 bis 18 Uhr Geselligkeit und Unterhaltung. Nach umfangreichen Verbesserungsarbeiten (Küche, Sanitäranlagen und Garderobe) in der Klub-Sommerpause erstrahlt er nun in neuem Glanz. Rund 25.000 Euro (inkl. MWSt) wurden aus Bezirks-Budgetmitteln in den Umbau investiert.****

Vizebürgermeisterin Grete Laska wünschte den BesucherInnen noch viele fröhliche Stunden im neu gestalteten Pensionistenklub.

Internet und weitere zeitgemäße Freizeitaktivitäten für aktive SeniorInnen

Neben der täglichen Klubjause bieten sich den BesucherInnen vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Zusätzlich konnte -durch die räumliche Vergrößerung - in diesem Klub eine Internet-Station installiert werden, damit die Seniorengeneration von der Nutzung moderner Medien nicht ausgeschlossen bleibt.
Der Pensionistenklub ist bis Ende April 2006 geöffnet.

o Alle Adressen der Pensionistenklubs und deren Programm:
http://www.willkommen-im-klub.at/

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) mh

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Andreas Sturm
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser
Klubdirektion
Tel.: 313 99/400
kb@kwp.at
Martina Hödl
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel: 313 99/361
pr@kwp.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018