AVISO: Morgen, AK Pressekonferenz: Mietkosten junger Arbeitnehmerhaushalte im Vergleich

Wien (OTS) - Wie viel zahlen junge Arbeitnehmerfamilien für Mietwohnungen? Die AK hat dazu 1.200 junge Arbeitnehmerfamilien in größeren österreichischen Städten befragt. Die Ergebnisse dieser Befragung sowie die wohnpolitischen Forderungen der AK präsentiert bei einer Pressekonferenz

Franz Köppl, Wohnexperte der AK Wien

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 10.00 Uhr
AK Wien Hauptgebäude, 4. Stock, Zimmer 400
1040, Prinz Eugen Straße 20-22

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Doris Strecker
AK Wien Kommunikation
tel.: (+43-1) 501 65-2677
doris.strecker@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001