Brandsteidl: Modulsystem in der AHS-Oberstufe als Standard

Pressekonferenz am Montag, 17.10. um 10 Uhr

Wien (OTS) - Im vergangenen Schuljahr hat Wien mit der Einführung des Modulsystems in der Oberstufe der AHS Krottenbachstraße einen ersten Schritt gesetzt, im heurigen Schuljahr konnte dieses Modell auf zahlreiche weitere Schulstandorte ausgedehnt werden. Ziel der Amtsführenden Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl ist es nun, dass das Modulsystem - auf freiwilliger Basis - in den Oberstufen der Allgemeinbildenden Höheren Schulen zum Standard wird.

Aus diesem Anlass laden wir die VertreterInnen der Medien recht herzlich ein, am 17. Oktober, 10 Uhr, an einer Pressekonferenz mit der Amtsführenden Wiener Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl zu diesem Thema teilzunehmen. Die Pressekonferenz findet in der AHS-Glasergasse (9. Bezirk, Glasergasse 25, Festsaal) statt. (Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Matias Meißner
Tel.: 525 25/77014
matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002