123 Multimedia: Ergebnisse des aussergewöhnlichen 6-Monate-Geschäftsjahres

Paris, Frankreich (ots/PRNewswire) - - Ein zweites Quartal bleibt hinter den Erwartungen der Gruppe mit zeitweiliger Beeinträchtigung der Ergebnisse zurück

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Nettoergebnis in Höhe von EUR 3,4 Millionen, also 4,6 % des Umsatzes der Gruppe

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- EUR 85,6 Millionen in Eigenkapital, EUR 76,7 Millionen in bar und keine Schulden

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Der Vorstand von 123 Multimedia schloss für dieses aussergewöhnliche sechs Monate dauernde Geschäftsjahr vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2005 die Konten ab:

In Millionen Euro - nach IFRS 2004 2005 (30 June) (30 June) Umsatz 71,0 74,8 Betriebsergebniss 9,4 5,8 Nettoergebnis (Gruppenanteil) 6,2 3,4 Barliquidität bei Abschluss 25,2 76,6

Aktivität:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Der Umsatz betrug EUR 74,8 Millionen verglichen mit EUR 71 Millionen für die sechs ersten Monate das Geschäftsjahres 2004, 'like-for-like'. Das rein organische Wachstum in Höhe von 5,3 % war geringer als vorausgesagt, insbesondere aufgrund eines zweiten Quartals, das hinter den Erwartungen der Gruppe zurückblieb (Der Umsatz betrug EUR 36 Millionen im Vergleich zu EUR 38,8 Millionen im ersten Quartal).

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Geografisch repräsentiert Europa 90,9 % des Gesamtumsatzes, verglichen mit 92,8 % in den ersten sechs Monaten im Jahre 2004. Der Anteil Frankreichs ging von 79 % des Gesamtumsatzes für die erste Hälfte 2004 auf 78,3 % für die ersten sechs Monate 2005 leicht zurück.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Für Asien war ein starkes Wachstum zu verzeichnen (+93 %), was jedoch innerhalb der globalen Aktivität der Gruppe noch immer ziemlich unbedeutend ist (EUR 2,8 Millionen, also 3,7 % des Gesamtwertes).

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Hinsichtlich der Vereinigten Staaten war 123 Multimedia während der ersten sechs Monate des Jahres nicht so erfolgreich wie erwartet, was jedoch den vielversprechenden Aussichten der mittelfristigen Entwicklung keinen Abbruch tut. 123 Multimedia führt zur Zeit die notwendigen Umstrukturierungen durch, um eine erfolgreiche Entwicklung in den USA zu garantieren.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Was die verschiedenen Aktivitätsbereiche angeht, repräsentierte der B-2 -C-Anteil, also die direkten Umsätze an die allgemeine Öffentlichkeit 77,6 % des Gesamtumsatzes, verglichen mit 75,4 % in der ersten Hälfte 2004. Dieser Sektor litt - besonders im zweiten Quartal - unter grösserem Druck seitens ausländischer Wettbewerber. Dieses Phänomen, das bereits in der Vergangenheit aufgetreten ist und keine mittelfristigen Auswirkungen auf die Aktivität von 123 Multimedia hatte, beeinflusste dennoch die Marketingrendite, die in diesem Zeitraum unter ihrem gewöhnlichen Wert lag. Trotz des zunehmenden Wettbewerbs ist die B-2-C-Aktivität während dieses Zeitraums um über 8 % gestiegen.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Die B-2-B-Aktivität ging mit EUR 13,6 Millionen demgegenüber auf EUR 14 ,3 Millionen Euro im Jahre 2004 leicht zurück. Ursache hierfür war ein gesunkenes Verkehrsvolumen für bestimmte Partner. Dennoch verbesserte sich die B-2-B-Aktivität von 123 Multimedia mit Telekommunikationsbetreibern.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Ausserdem stärkt das Unternehmen zur Zeit seine Position im B-2-B-Bereich insbesondere dank eines Vertrages mit einem grossen Gerätehersteller (weltweit von INDEX ausgeführter Vertrag) sowie der gestärkten Partnerschaft mit NRJ.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Ergebnisse:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Das Betriebsergebnis betrug EUR 5,8 Millionen, verglichen mit EUR 9,4 Millionen für die ersten sechs Monate 2004. Dieser Abfall lässt sich durch den beträchtlichen Anstieg externer Ausgaben einerseits sowie von Löhnen und Lohnnebenkosten andererseits erklären:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Der Anstieg bei anderen Käufen und externen Ausgaben lag für diesen Zeitraum bei 38,2 %, vor allem verursacht durch all jene Kosten, die die Telekommunikationsbetreiber berechneten, insbesondere die Direkt-Marketing-Kosten;

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Das Wachstum bei den Personalkosten betrug 19,5 %, was die um 24 % gestiegenen Beschäftigungszahlen widerspiegelt (700 Mitarbeiter -verglichen mit 566 am 30. Juni 2004 und 580 Mitarbeitern am 31. Dezember 2004). Dieser Zuwachs lässt sich besonders mit der Verstärkung der IT-Teams , die am mobilen Internet arbeiten, sowie die internationalen Teams erklären.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Der Anteil der Gruppe am Nettogewinn nach Minderheitsbeteiligungen am Gewinn in Höhe von EUR 34.000 (2004: EUR 42.000) betrug EUR 3,4 Millionen, was einer Nettogewinnspanne von 4,6 % für diese ersten sechs Monate entspricht. Es sollte angemerkt werden, dass die Anwendung des nützlichen Prinzips, nachdem die Steuergutschriften aus Verlusten der Tochterfirmen nicht zu aktivieren sind, das Nettoergebnis um EUR 0,9 Millionen beeinflusste.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Der Cashflow erreichte EUR 5,5 Millionen, verglichen mit EUR 7,2 Millionen 2004. Dieser Rückgang beruhte im Wesentlichen auf dem gesunkenen Nettoergebnis. Diese einmalige Veränderung im Betriebsmittelbedarf (- EUR 9 ,2 Millionen) ergab sich erstens aus einmaligen Kosten, wie der Erstattung eines Girokontos von EUR 4 Millionen, und zweitens aus der Schuldenzahlung im Zusammenhang mit dem Börsengang (EUR 2,1 Millionen) sowie aus einer ungünstigen Änderung beim Lieferantenkredit.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Die finanzielle Situation der Gruppe, die bereits im Juni 2004 absolut gesund war, (EUR 36,8 Millionen in Eigenkapital, EUR 33,5 Millionen in Cash und ohne jegliche finanzielle Verbindlichkeiten), wurde durch die Kapitalaufstockung während des Börsengangs im Dezember 2004 noch gestärkt. Das Eigenkapital beläuft sich zur Zeit auf EUR 85,6 Millionen, die Barliquidität hat EUR 76,7 Millionen erreicht, und die finanziellen Verbindlichkeiten liegen bei EUR 1 Million.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Aktiva und Zukunftsaussichten:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Die Entwicklung von 123 Multimedia ruht auf vier soliden und zuverlässigen Säulen:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Einem langfristig angelegten, rentablen Unternehmensmodell, das sich auf 17 Jahre profitabler Entwicklung stützt und 123 Multimedia gestattet, trotz eines enttäuschenden zweiten Quartals einen Nettogewinn von 4,6 % am Umsatz bekannt zu geben.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Der Finanzierung der organischen und externen Entwicklung dank der Bilanzstruktur der Gruppe.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Einer hohen Reaktionsfähigkeit und der Fähigkeit, den Markt vorherzusagen, die 123 Multimedia stets - insbesondere durch sein Gesamtverständnis der Wertschöpfungskette - in die Lage versetzt haben, Produkte anzubieten, die perfekt an die Erwartungen der Kunden angepasst sind. So verfügt 123 Multimedia zur Zeit über eine breite Palette an 3G- Produkten und ist gut auf dem Ringback-Tone-Markt positioniert, der langsam in die Gänge kommt.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

- Die Fähigkeit zur Voraussage basiert teilweise auf einer starken kreativen Kraft. So wird die erwartete Explosion von 3G es 123 Multimedia ermöglichen, aus seiner perfekten Meisterschaft im Bereich Videotechnologien zu profitieren, die sich das Unternehmen besonders dank seiner Fernseheraktivität erworben hat. Ausserdem setzt 123 Multimedia seinen Weg nach oben auf der Wertschöpfungskettekette fort, indem es seit September 2005 ohne zusätzliche Investitionen Musik-Tracks für Jugendliche herstellt. Dank dieser Kreativität konnte das Unternehmen seinen Katalog aus 150.000 Produkten und Dienstleistungen im Jahr 2004 auf heute 250.000 ausbauen.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Das erwartete Wachstum für 2005 sollte im Vergleich zum ganzen Jahr 2004 bei 5 % liegen.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Das Betriebsergebnis wird EUR 12 Millionen überschreiten.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Akquisition in Kanada:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

123 Multimedia erwarb gegen Zahlung von EUR 200.000 90 % des Kapitals von Titanium, eines im Juli 2003 in Kanada gegründeten Unternehmens, das mit den Mobiltelefonanbietern TELUS, BELL, ROGERS und FIDO Verträge geschlossen hat. Hierdurch kann die Gruppe ihr B-2-B- und B-2-C-Angebot auf diesem Markt entwickeln.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Mobiltelefone und ihre verwandten Dienste sind ein Markt, der in Kanada gerade in vollem Umfang expandiert. Er umfasst 17 Millionen Abonnenten im Jahre 2005, also ca. 68 % aller erwachsenen Kanadier.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Der Erwerb von Titanium gehört zur Entwicklungsstrategie von 123 Multimedia für die andere Seite des Atlantiks.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Änderungen in der Leitung:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Herr Abadie tritt von seiner Position zurück, da er nicht mehr am operativen Management beteiligt sein möchte. Er bleibt jedoch Mitglied des Vorstandes und ein bedeutender Aktionär.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

In den kommenden Wochen wird ein neuer CEO ernannt. Er wird sich stark auf die erfolgreiche internationale Entwicklung von 123 Multimedia konzentrieren

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

Über 123 Multimedia:

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

123 Multimedia (Sicovam: 406151 ; Datastream: F:MULT), der führende europäische Anbieter für Multimediadienste mit Zusatznutzen ist in der Kategorie B der Eurolist Paris notiert.

PARIS, Frankreich, October 11 /PRNewswire/ --

ISIN: FR0004061513 Kontakte: Investor Relations: Jeremy Prince Olivier Colin jeremy.prince@123multimedia.com ocolin@altedia.fr Tel.: +33-5-61-43-50-50 Tel.: +33-1-44-91-52-30 Ansprechpartner für die Presse: Catherine Giuliani Jérôme Gacoin catherine.giuliani@123multimedia.com jgacoin@altedia.fr Tel.: +33-1-55-37-44-27 Tel.: +33-1-44-91-52-30

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations: Jeremy Prince, jeremy.prince@123multimedia.com,
Tel.: +33-5-61-43-50-50, Olivier Colin, Tel.: +33-1-44-91-52-30,
ocolin@altedia.fr, Presse: Catherine Giuliani,
catherine.giuliani@123multimedia.com, Tel.: +33-1-55-37-44-27,
Jérôme Gacoin, gacoin@altedia.fr, Tel.: +33-1-44-91-52-30

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012