SOS-Nothilfe: 70.000 Euro Soforthilfe von SOS-Kinderdorf Österreich für Erdbebenopfer in Muzaffarabad in Kashmir

Innsbruck/Muzaffarabad (OTS) - SOS-Kinderdorf Österreich stellt sofort 70.000 Euro für dringende Nothilfemaßnahmen in der besonders schwer getroffenen Stadt Muzaffarabad zur Verfügung. Dort hätte nächste Woche das achte SOS-Kinderdorf Pakistans eröffnet werden sollen. Es wurde schwer beschädigt, Menschen kamen zum Glück nicht zu Schaden.

Einheimische Fachleute von SOS-Kinderdorf Pakistan haben begonnen, erste Transporte mit dringend benötigten Gütern, wie Wasser, Milch, Nahrungsmittel und Medikamente für etwa 1.000 Erdbebenopfer zu organisieren. Die Transporte können derzeit nur auf dem Luftweg in die Stadt gebracht werden. Lieferungen von Decken, Zelten und Kleidung werden folgen.

Das SOS-Kinderdorf Muzaffarabad hätte schon im Frühjahr eröffnet werden sollen. Damals wurde das durch heftige Regenfälle und Erdrutsche verhindert. Nun hätten nächste Woche die ersten Kinder mit ihren Müttern im Dorf einziehen sollen, 15 Mitarbeiter haben dafür schon Vorbereitungen getroffen. Diesmal hat das verheerende Beben den Einzug verhindert und schwere Schäden angerichtet.

Wilfried Vyslozil, Geschäftsführer von SOS-Kinderdorf Österreich, hat beschlossen 70.000 Euro Soforthilfe für Nothilfeaktivitäten in Muzaffarabad freizugeben. "Das ist auch ein Stück "unser" Dorf. Wir haben mit österreichischen Spenden im SOS-Kinderdorf Muzaffarabad ein Familienhaus "Frieden" finanziert und sehen es nun als besondere Herausforderung, beim Wiederaufbau zu helfen und auch einen Beitrag zu leisten, die Nothilfe in der Nachbarschaft zu intensivieren".

Insgesamt gibt es in Pakistan acht SOS-Kinderdörfer, sechs Jugendeinrichtungen, sieben Schulen, vier Berufsbildungszentren, zwei medizinische Zentren und ab sofort auch ein SOS-Nothilfeprogramm. Die gute Verankerung von SOS-Kinderdorf Pakistan im Land und viele erfahrene langjährige MitarbeiterInnnen vor Ort sorgen für effiziente und wirksame Umsetzung der Hilfsmaßnahmen.

Spendenkonto: PSK 1.566.000 "SOS-Pakistan"

Rückfragen & Kontakt:

Viktor Trager
SOS-Kinderdorf Österreich/Presse
Tel.: 0512/5918-306 (mobil: 0664/4264634)
viktor.trager@sos-kd.org
www.sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001