Richtigstellung des BMWA zu OTS 0101 von heute

Ministerium zahlt Flüge selbstverständlich selber

Wien (BMWA-OTS) - Zu der heutigen Aussendung von SPÖ-Rechnungshofsprecher Günther Kräuter hält das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit noch einmal fest, dass die Flugkosten für die Mitglieder der Delegation des Wirtschaftsministeriums zur Luftfahrtmesse in Toulouse selbstverständlich vom Wirtschaftsministerium getragen werden. Dies geht übrigens auch aus einer Aussendung vom vergangenen Freitag hervor, die Kräuter bekannt sein müsste.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: DI Holger Fürst, Tel: (++43-1) 71100-5193
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel: (++43-1) 71100-2058
presseabteilung@bmwa.gv.at
http://www.bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001